Die Milchbar auf Norderney heute
© Staatsbad Norderney GmbH

Zwischen diesen Fotos liegen 12 Monate: die Ostfriesischen Inseln vor Corona und heute


Normalerweise zieht es zu Weihnachten und Silvester viele Urlauberinnen und Urlauber auf die Ostfriesischen Inseln. Aber in diesem Jahr können Events wie das Anbaden auf Borkum oder die fulminanten Silvesterpartys aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Touristische Reisen sind untersagt. Die Folge sind überwiegend menschenleere Straßen und Plätze, wo sonst dichtes Gedränge herrschen würde. 

 „Für uns ist es wirklich ungewohnt, die Inseln so zu sehen. Wir haben Verständnis für den Lockdown, auf den sich Bund und Länder geeinigt haben. Aber wir vermissen unsere Gäste“, sagt Göran Sell, Geschäftsführer der Ostfriesische Inseln GmbH. „Unsere Hoffnung liegt nun auf dem Frühjahr.“

Im Vergleich: Die Milchbar auf Norderney 2019 und heute. Quelle: Staatsbad Norderney GmbH

Ostfriesische Inseln GmbH

Marc Klinke
Goethestr. 1
26757 Borkum
Telefon: 04922 933 120

zur WebsiteE-Mail verfassen