Begehbares Damwildgehege im Wildpark Müden
© Wildpark Müden

Wild­park Mü­den - Kin­der-So­fort­hil­fe - Frei­er Ein­tritt für al­le Kin­der und Ju­gend­li­chen!


Aufgrund der Corona-Pandemie mussten viele Kinder und Jugendliche die letzten zwei Jahre in unterschiedlichen Bereichen auf Vieles verzichten, zum einen aufgrund der Beschränkungen, aber auch durch coronabedingte finanzielle Einschränkungen, die viele Familien erleiden mussten. Die Pandemie hinterlässt bei vielen Familien seelisch und finanziell ihre Spuren.

Wilpark-Chef Thomas Wamser ist der Meinung, Bildung und Freizeitgestaltung sollten in dieser schwierigen Zeit für alle Kinder ohne finanzielle Hindernisse zugänglich sein. Der Wildpark aus der Südheide startet die Aktion "Die Wildpark Müden - Kinder-Soforthilfe" und erlässt zwei Monate lang, im März und April 2022, den Eintrittspreis für alle Kinder bis 16 Jahre. Regulär liegt dieser für Kinder zwischen 3 und 16 Jahren bei 7,50 €.

Der Wildpark Müden möchte mit dieser Aktion Familien, Schul- und Kindergartengruppen und auch Vereine aufmuntern den Wildpark Müden zu besuchen, um von der Tierwelt und Natur zu lernen und den turbulenten Alltag in der Corona-Zeit für einen Moment hinter sich zu lassen und mit zuversichtlich auf ein hoffentlich baldiges Ende der Pandemie und Corona-Beschränkungen zu blicken.

Der Wildpark Müden ist ein Wildpark mit Bildungssiegel des Deutschen Wildgehege-Verband e.V. und setzt sich für eine nachhaltige Entwicklung und den bewussten Umgang und Wahrnehmung von Tier und Natur ein. Regelmäßig bietet der Wildpark Touren und kommentierte Fütterungen, sowie Flugschauen mit Greifvögeln und Eulen an, um auf die Welt der überwiegend heimischen Tiere interesseweckend aufmerksam zu machen. Auch Schul- und Kindergartenbesuche mit Greifvögeln und Eulen bietet das Team vom Wildpark zur Aufklärung der Verhaltensweisen der beeindruckenden Tiere an. Diese tierischen Kindergarten- und Schulbesuche konnten in den vergangenen zwei Jahren mit den geltenden Einschränkungen leider nur bedingt stattfinden.

Ihren Bildungsauftrag möchte das Team vom Wildpark Müden nun auf andere Weise nachgehen. So lädt der Wildpark alle Kinder bis zu einem Alter von 16 Jahren und ab 1. März bis einschließlich 30. April 2022, kostenlos in den Park ein. Erwachsene zahlen weiterhin den regulären Eintritt von 11 €. Kinder, die bereits eine Jahreskarte für den Wildpark Müden besitzen, können sich über zwei weitere Monate Gültigkeit freuen. Bereits gekaufte Tagestickets können auch noch nach dem Aktionszeitraum eingelöst werden.

Derzeit gilt im Wildpark Müden die 2-G Einlass-Regel. Besucher ab 18 Jahren müssen ihre vollständige Impfung oder einen Nachweis der Genesung nachweisen können. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren betrifft diese Regelung nicht. An der Kasse, am Imbiss und da, wo es enger werden könnte, ist eine Maske zu tragen. Diese Regelungen können sich ändern, die aktuell geltende Regelung für den Einlass sind tagesaktuell auf der Website des Wildparks unter www.wildparkmueden.de zu finden.

Youtube Video zur Aktion:
https://youtu.be/hBUDJ0QuA3w

Wildpark Müden GmbH

Thomas Wamser
Heuweg 23
29328 Müden/Örtze
Telefon: 0177 6846280

zur WebsiteE-Mail verfassen