Blaudruck Touristisches Hinweisschild
© PBR - Tourismus

Tou­ris­ti­sche Hin­weis­schil­der für den Ein­be­cker Blau­druck


Einfach mal Blau machen und den Einbecker Blaudruck besuchen. Darauf macht das touristische Hinweisschild aufmerksam, welches vergangene Woche auf dem Möncheplatz angebracht wurde. Das Schild ist eines von insgesamt vier Hinweisschildern.

Im Rahmen der Planungen für das Blaudruckjahr war es ein Wunsch, touristische Hinweisschilder in der Stadt aufzustellen, die auf den Blaudruck hinweisen. In Zusammenarbeit zwischen dem Einbecker Blaudruck, Einbeck Tourismus und der Wirtschaftsförderung wurden schließlich vier neue touristische Hinweistafeln beantragt. Diese brachte der Kommunale Bauhof der Stadt Einbeck am Möncheplatz an der Ecke zur Lange Brücke, am PS.SPEICHER, in der Beverstraße an der Ecke zur Dr.-Friedrich-Uhde-Straße und in der Tiedexer Straße an der Ecke zur Marktstraße an. Die Schilder verdeutlichen, dass es sich beim Blaudruck als Immaterielles Kulturerbe der Menschheit um eine der besonderen Sehenswürdigkeiten Einbecks handelt. Mithilfe der touristischen Beschilderung wird es Gästen der Stadt erleichtert, den Weg zum Einbecker Blaudruck zu finden.

Ursula Schwerin und Ulf Ahrens vom Einbecker Blaudruck freuen sich über die neuen Hinweisschilder. „Unser Kulturerbe Blaudruck ist eine wichtige touristische Säule in Einbeck und wir freuen uns sehr, dass nun eine gute Besucherleitung über die neuen Schilder stattfindet“, berichteten die beiden. Das Team vom Einbecker Blaudruck und auch Patricia M. Keil als Projektleiterin des Blaudruckjahres seien sich sicher, dass am Blaudruck nun keiner mehr vorbeikäme.

Stadt Einbeck

Katharina Meyer
Marktstraße 13
37574 Einbeck
Telefon: +49 55 61 / 916 - 549

zur WebsiteE-Mail verfassen