Sonja Kuhn, stellv. Geschäftsführerin der Mittelweser-Touristik GmbH mit der Urkunde „Reisen für Alle“.
© Mittelweser-Touristik GmbH

Tou­rist In­for­ma­tio­nen der Mit­tel­we­ser-Tou­ris­tik GmbH aus­ge­zeich­net


Die Tourist-Information der Mittelweser-Touristik GmbH in Nienburg wurde jetzt mit der bundesweit einheitlichen Zertifizierung für Barrierefreiheit „Reisen für Alle“ zum dritten Mal rezertifiziert. Die Auszeichnung läuft von Juli 2022 bis Juni 2025.

Jeder Mensch soll möglichst barrierefrei reisen und die vielfältigen Freizeitangebote nutzen können. „Es ist wichtig, die gesamte touristische Servicekette so weit wie möglich barrierefrei zu gestalten - von der Anreise über den Aufenthalt bis hin zur Gästebetreuung und -information. Davon profitieren alle - Menschen mit einer Behinderung, mobilitätseingeschränkte und ältere Menschen sowie natürlich auch Familien mit Kleinkindern“, sagt Sonja Kuhn, stellv. Geschäftsführerin der Mittelweser-Touristik GmbH. „Niedersachsen setzt seit Anfang 2015 das bundesweit einheitliche Kennzeichnungs- und Zertifizierungssystem „Reisen für Alle“ um. Die Mittelweser-Touristik GmbH ist von Beginn an mit dabei“, ergänzt Martin Fahrland, Geschäftsführer der Mittelweser-Touristik GmbH.

Weitere Informationen unter www.reisen-fuer-alle.de


© Mittelweser-Touristik GmbH

Mittelweser-Touristik GmbH

Lange Straße 18
31582 Nienburg
Telefon: +49 (0) 5021 / 917630

zur WebsiteE-Mail verfassen