Prospekttitel „Private Gärten 2022“
© Touristikverband Landkreis Rotenburg

„Pri­va­te Gär­ten 2022“: Start in die neue Sai­son mit 24 Gar­ten­freun­den


Der Frühling hält Einzug in der Region und die ersten Termine für die offene Gartenpforte stehen an. 24 private Gartenbesitzer freuen sich darauf, im Rahmen des vom Touristikverband Landkreis Rotenburg (Wümme) e.V. koordinierten Projektes „Private Gärten entdecken und erleben“, ihre Gartenpforte in 2022 zu öffnen und interessierte Gäste zu empfangen.

Rechtzeitig zur neue Gartensaison konnte der neue Prospekt „Private Gärten – entdecken und erleben 2022“ fertiggestellt werden. Die Gartenbroschüre hilft, die verborgenen Gärten mit ihren Öffnungszeiten zu finden und sich im Vorfeld über die einzelnen Gärten zu informieren. „Es sind große, sogar richtig große aber auch kleine und verwunschene Gärten dabei. Es handelt sich dabei um völlig unterschiedliche Gärten: parkähnliche Anlagen, ursprüngliche Landschaftsgärten, Bauerngärten, aber auch einzelne Stadtgärten sind in 2022 mit dabei. Jeder Garten ist anders, aber ganz besonders und sehenswert“ freut sich der koordinierende Touristikverband. Gartenfreunde lieben es, sich durch andere Gärten inspirieren zu lassen und Tipps für die eigene Gartengestaltung zu bekommen. Die Fachsimpelei und der Austausch von Erfahrungen unter den Gartenbetreibern ist seit Jahren die Motivation, dass Bürger des Landkreises Rotenburg (Wümme) einmal bis mehrmals im Jahr ihren privaten Garten zur Schau stellen und damit für jedermann öffnen. „Ein tolles Angebot“ finden auch die Sparkasse Rotenburg Osterholz sowie die Sparkasse Scheeßel, die das Projekt seit Jahren finanziell mit unterstützen.

Los geht es am kommenden Sonntag, dem 20. März, mit gleich zwei Gärten:

  • Klaus-Jürgen Brunckhorst öffnet seinen Raritätengarten in 27446 Anderlingen, Winderswohlde 5. In der Zeit von 10 bis 18 Uhr können Sie sich auf einen vielseitigen Garten zahlreichen Frühblühern freuen.
  • Ebenfalls öffnet Irmgard Fritze ihren Garten …hinterm Gartenzaun in 27404 Rockstedt, Im Sande 34. Von 11 bis 18 Uhr ist neben dem Garten auch das Atelier geöffnet. Am 27.3. bietet sie zudem einen weiteren Besichtigungstermin an.

Bitte beachten Sie, dass die Gärtenöffnungen entsprechend der aktuell geltenden Corona-Verordnung stattfinden. Da es durch die Corona-Pandemie zu der ein oder anderen Terminänderung kommen kann, sind alle Infos u. aktuelle Änderung unter www.private-gaerten.de einsehbar.

Der neue Prospekt „Private Gärten 2022“ bietet einen Überblick über alle teilnehmenden Gärten und ist ab sofort in der Geschäftsstelle des Touristikverbandes Landkreis Rotenburg, Harburger Straße 59 in 27356 Rotenburg, Tel. (04261) 81960 oder unter info@tourow.de, im Kreishaus sowie in vielen Rathäusern und Tourist-Informationen im gesamten Kreisgebiet kostenlos erhältlich.

Touristikverband Landkreis Rotenburg (Wümme) e.V.

Udo Fischer
Harburger Str. 59
27356  Rotenburg (Wümme)
Telefon: +49 (0)4261-8196-11

zur WebsiteE-Mail verfassen