Sylvie Gühmann
© Ostfriesland Tourismus GmbH

Ost­fries­land Tou­ris­mus ver­öf­fent­licht Kurz­film


„Heimat ist, wenn mein Herz Wellen schlägt“-so beginnt das Gedicht von Autorin, Poetry-Slammerin und gebürtiger Ostfriesin Sylvie Gühmann. Die Ostfriesland Tourismus GmbH (OTG) hat jetzt einen Kurzfilm mit Sylvie Gühmann als Protagonistin rund um ihr Gedicht „Heimat“ veröffentlicht. Entstanden ist der rund zweiminütige Dreh an der ehemaligen Bohrinsel bei Dyksterhusen. Die Premiere des Videos findet am kommenden Montag im Kino in Leer im Rahmen einer Lesung ihres Buches „Die junge Frau und das Meer“ statt.

In dem reduzierten, aber dennoch sehr emotionalen Kurzfilm wird Gühmann begleitet bei einer Gedankenreise durch und über ihre Heimat. Der Drehort zeigt dabei das typische Ostfriesland mit seiner rauen, natürlichen und ursprünglichen Seite. „Die Weite, der Wind, die Wellen, das Watt und die Wildgänse - daran habe ich gedacht, als ich geschrieben habe. Und keinen Ort verbinde ich mehr mit meiner Kindheit als diese eine karge Betonplattform mitten im Watt,“ erklärt Gühmann. „In „Heimat“ habe ich versucht, all meine Gedanken zu meiner Herkunft auf ein paar Zeilen zu reduzieren. Ich wollte damit vor allem eines transportieren: Gefühle“. 

„Die Ostfriesen sind stolz auf ihre Heimat und diese Verbundenheit wird an so vielen Stellen deutlich – man denke an etwa an die Teekultur oder die plattdeutsche Sprache. Das Video ist eine Art Liebeserklärung an Ostfriesland und genau diese Emotion hat Sylvie einfach wunderbar rübergebracht“, erklärt Imke Wemken, Geschäftsführerin der OTG. „Mit Heimat verbindet natürlich jeder etwas ganz Anderes und jeder hat seine eigenen Bilder und Gedanken dazu. Man muss aber auch nicht dort geboren sein, um sich zu Hause zu fühlen. Für unsere Urlauber möchten wir sowas wie eine zweite Heimat sein,“ so Wemken.

Kampagne rund um das „Heimat“-Video
In Ergänzung zu dem Video auf YouTube (www.youtube.com/watch) hat die OTG auf www.ostfriesland.travel/heimat eine neue Themenseite veröffentlicht. Hier haben Gäste und Einheimische die Möglichkeit, ihre ganz persönlichen Heimatmomente in Ostfriesland zu sammeln. Zudem wird das Video auf den Social Media Kanälen gepostet und mit einer Verlosung von Postern mit dem Gedicht verknüpft. Ziel ist es, dass möglichst viele Menschen ihre Heimatmomente in Ostfriesland mit allen anderen teilen.

Über Sylvie Gühmann
Sylvie Gühmann, geboren 1994 im ostfriesischen Leer, konnte sich als Volontärin der Zeitungsgruppe Ostfriesland mit der gesamten Region vertraut machen. Die Spleens der Ostfriesen hat sie schon mit den ersten Teetassen aufgesogen. Heute lebt die Autorin in Hamburg und nimmt regelmäßig an Poetry Slams teil. In ihren Büchern „Fettnäpchenführer Ostfriesland“ und „Die junge Frau und das Meer“ setzt sie sich auf unterschiedliche Art mit ihrer Heimat Ostfriesland auseinander.

Die Ostfriesland Tourismus GmbH
Seit 2005 bewirbt die OTG die gesamte ostfriesische Halbinsel bestehend aus den Landkreisen Ammerland, Aurich, Friesland, Leer und Wittmund sowie den kreisfreien Städten Emden und Wilhelmshaven. Die Angebotsvielfalt der touristischen Leistungsträger und der rund 50 angeschlossenen Ferienorten mit Inseln, Küsten und maritim geprägtem Binnenland wird durch die OTG gebündelt überregional präsentiert.

Ostfriesland Tourismus GmbH

Wiebke Leverenz
Ledastraße 10
26789 Leer
Telefon: 0491 91969664

zur WebsiteE-Mail verfassen