Diskothek Zum Sonnenstein
© Museumsdorf Cloppenburg

Museumsdorf Cloppenburg zeigt bald auch Nachkriegszeit


Das Museumsdorf Cloppenburg geht neue Wege. Mit der aktuell entstehenden Baugruppe, die die Zeit von 1950 bis in die 1980er Jahre aufgreift, nimmt das Museum künftig die Nachkriegszeit verstärkt in sein Programm auf und lädt kleine und große Besucher*innen ein, in eine Zeit einzutauchen, die so nah und doch so fern wirkt. Damit betritt das Museumsdorf neues Terrain und ergänzt seinen bisherigen Schwerpunkt auf die Haus- und Hofkultur der letzten 500 Jahre um einen neuen Fokus auf die ländliche Dienstleistungsgesellschaft der jüngeren Zeitgeschichte. Themen wie Konsum, Freizeit, und Mobilität rücken verstärkt in den Blick und ermöglichen immer wieder auch, einen Bogen zur heutigen Zeit zu schlagen. Ganz im Sinne eines lebendigen Dorfes entwickelt sich das historisch gewachsene (Museums-)Dorf weiter und wächst unter dem Slogan „Das Dorf und seine Siedlung“ zu einer Einheit zusammen. 

Den Start für die neue Baugruppe fällt bereits ins Frühjahr 2021. Den Auftakt macht die Eröffnung der Landdiskothek „Zum Sonnenstein“ aus Harpstedt, die im Museumsdorf inklusive Innenausstattung wiederaufgebaut worden ist. Von der Discokugel bis hin zum Kaugummi an der Wand ist noch alles erhalten. Die Besucher*innen erleben hautnah, wie sich ein typischer Discoabend in den 1980er Jahren angefühlt hat! In der neu angelegten Ausstellung nebenan werden die verschiedenen Leitlinien bundesrepublikanischer Alltagskultur vertieft. Die Besucher*innen lernen die Trends und Aktivitäten, die das Leben der Menschen in den Jahrzehnten nach Kriegsende bestimmten, kennen und können sogar in einem echten Tante Emma Laden stöbern! Wie Wohnen und Leben in einem Einfamilienhaus aus dem Jahre 1951 ausgesehen hat, veranschaulicht schließlich das Haus Elfert, das sich im angrenzenden Wohnviertel befindet. Der Rundgang durch das Viertel führt direkt in die gelebte Wirklichkeit, im Haus werden 60 Jahre Familienge-schichte erzählt! 

Museumsdorf Cloppenburg

Bether Straße 6
49661 Cloppenburg
Telefon: +49 (0) 4471 9484-0

zur WebsiteE-Mail verfassen