Harz
© TMN/ Markus Tiemann

Mit der Harz-App auf di­gi­ta­le Stem­pel­jagd


Die offizielle Harz-App des Harzer Tourismusverbandes (HTV) gibt es ab sofort technisch, inhaltlich und optisch deutlich modernisiert und kostenfrei zum Download für Android-Smartphones und iPhones. Sie wurde am 24.3.2022 vom HTV gemeinsam mit Vertretern der Harzer Wandernadel, der Regionalen Planungsgemeinschaft Harz (RPG Harz) im Beisein des Harzer Landrats Thomas Balcerowski (Landkreis Harz) in der Harzköhlerei Stemberghaus bei Hasselfelde vorgestellt.

Im Rahmen des Regionalbudgetprojektes „Erholungswegeinfrastruktur“, welchem sich die  RPG Harz im Verbund mit engagierten Partnern der Harzregion seit mehr als drei Jahren intensiv widmet, wurde es notwendig, die digitale Aufbereitung und nutzerfreundliche Darstellung des Wanderwegenetzes auf den Stand heutiger Technik und Serviceansprüche zu bringen. Mit Blick auf die weitreichenden Erfahrungen und die umfangreich vorhandenen Datenbestände zum touristischen Angebot der Region fand die RPG Harz im Harzer Tourismusverband für die Realisierung dieses Projektbaustein den richtigen Partner. Um den formulierten Ansprüchen in vollem Umfang gerecht zu werden, wurde die bestehende Harz-App auf die neueste Version upgedatet. Über diesen Vorgang erhielt sie neue Funktionalitäten und Nutzungsmöglichkeiten, darunter die Navigationsfunktion, mit der die Nutzer entweder auf einer der hinterlegten oder einer selbst erstellten Tour im Gelände geführt werden. Ähnlich einem Navigationsgerät im Auto, wird per Karte, Symbolen und Sprachnavigation der Weg angezeigt.

Neben dieser Funktion bietet die App nun aber auch – und erstmalig - die Möglichkeit, die Stempel der Harzer Wandernadel digital zu sammeln. Klaus Dumeier, Geschäftsführer der Harzer Wandernadel GmbH, freut sich sehr über diese Neuerung: „Mit der Integration der Wandernadel in die Harz-App können wir unseren zahlreichen Fans nun endlich die kostenfreie digitale Ergänzung zum analogen Stempelsammeln bieten.“ Nutzer benötigen lediglich einen kostenfreien und einfach einzurichtenden Outdooractive-Account, um an den „Wandernadel-Challenges“ teilnehmen zu können. Die Details werden in der App und auf der Webseite der Harzer Wandernadel erklärt.

Wesentlicher Teil des Regionalbudgetprojektes „Erholungswegeinfrastruktur“ der RPG Harz  war es, das bestehende Wanderwegenetz umfangreich zu prüfen, zu evaluieren und mittelfristig über entsprechende Verträge mit Grundstückeignern zu sichern. Das führt in Teilbereichen dazu, dass Wegeabschnitte zukünftig verlegt oder ggf. reduziert werden. Die klimabedingten Waldveränderungen und sich daraus ergebende Notwendigkeiten spielen ebenfalls eine große Rolle. Nach der damit verbundenen sehr detaillierten und umfangreichen Vorarbeit des Harzklubs, der ebenfalls Partner des Projektes ist, steht das evaluierte Wegenetz seit kurzem fest.

Aktuell wird das optimierte Wegenetz in die Kartengrundlagen der Outdooractive AG übertragen. Dass digitale Informationen und die Realität im Gelände konform gehen, kann mit diesem Schritt gewährleistet werden. Sobald der technische Prozess abgeschlossen ist, erfolgt eine Überprüfung und, wenn notwendig, eine Anpassung aller im System hinterlegten Wandertouren. Diese Arbeiten sollen im Sommer abgeschlossen sein. „Auf diese Weise verbinden wir die Ausschilderung vor Ort mit einem verlässlichen digitalen Angebot und verbessern die Erlebnisqualität deutlich“, unterstreicht Heike Schischkoff, die Regionalmanagerin der Harzregion.

„Die App ist ein wichtiger Bestandteil des umfangreichen Online-Angebots des Tourismusverbandes. Mit den noch anstehenden Aktualisierungen wird sie ein unverzichtbares Informations- und Servicetool für jeden Harzer Outdoor-Fan.“ so HTV-Geschäftsführerin Carola Schmidt.

Informationen zur Harz App und zum Harz Tourenportal
Der HTV arbeitet bereits seit vielen Jahren eng mit outdooractive.com, einer der weltweit führenden Plattformen für Outdoor-Tourismus, zusammen. Über die damit verbundene Technologie und spezialisierte Datenbanklösung betreibt der HTV das Harz-Tourenportal und die angegliederte offizielle Harz-App für Android- und iOS-Smartphones. Hierüber werden über 1.000 Touren-Empfehlungen zu den Themen Wandern, Mountainbiken, Rennrad, E-Bike, Motorrad, Winter (Loipen, Rodeln, Winterwandern, Ski Alpin) etc. dargestellt. Hinzu kommen umfangreiche Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Freizeiteinrichtungen, Gastgebern und gastronomische Einrichtungen im Harz. Alle Inhalte können in der App auch offline auf dem Gerät gespeichert und so auch bei fehlender Internetverbindung in den Harzer Wäldern genutzt werden.

Harz-Tourenportal: https://touren.harzinfo.de
App-Download-Daten: https://www.harzinfo.de/erlebnisse/wandern

Ansprechpartner für Medienvertreter
Harzer Wandernadel: Klaus Dumeier, Tel. 03944 9000-29, vorstand@harzer-wandernadel.de
IGZ im Landkreis Harz für die RPG Harz: Heike Schischkoff, Tel. 03943 9356-60, heike.schischkoff@igz-wr.de

 


© HTV

Harzer Tourismusverband e.V.

Carola Schmidt
Marktstraße 45
38640 Goslar
Telefon: 05321 3404-11

zur WebsiteE-Mail verfassen