Norddeich Wasserkante Ost, © Tourismus-Service Norden-Norddeich
© Tourismus-Service Norden-Norddeich

Masterplan Wasserkante in Norden-Norddeich


„Anker hoch” und sprichwörtlich „auf zu neuen Ufern” heißt es seit 2019 im Nordseeheilbad Norden-Norddeich. Eine zeitgemäße Umgestaltung des gesamten Vordeichgeländes mit einer hohen Aufenthalts- und Erholungsqualität sowie neue, abwechslungsreiche Freizeitangebote tragen dazu bei, dass Gäste sich zukünftig noch wohler im Nordseeheilbad fühlen können.

Die Bauarbeiten an der östlichen Wasserkante wurden Ende Oktober 2019 größtenteils abgeschlossen. Im Frühjahr 2020 erfolgte die komplette Fertigstellung der Promenade mit sandfarbener Deckschicht, die Montage der Lichtpoller sowie der saisonalen Handläufe an den Treppenanlagen, der Duschen, Fußduschen und Fahnenmaste. Seit Juni 2020 geht es mit der Modernisierung an der westlichen Wasserkante weiter: Dort werden die neue Nationalparkpromenade und in 2021 das Naturerlebnis Dünenlandschaft und Wattenmeer entstehen. Die endgültige Fertigstellung ist für September 2021 geplant. Während der Bauarbeiten wird die Drachenwiese übergangsweise zum Sand- und Grünstrand, der die gewohnte Ausstattung bietet.

Nationalparkpromenade und Dünenlandschaft

Als Rundweg angelegt, lädt die neue sandfarbene Nationalparkpromenade zum barrierefreien Flanieren ein: Leitstreifen, taktile Markierungen und eine Rampenanlage bis direkt ans Wasser werden auch Menschen mit Handicap den unmittelbaren Zugang zum Wattenmeer ermöglichen. Wie an der östlichen Wasserkante werden große, bequeme Treppenanlagen sowie neue Duschen und Fußduschen installiert, die Promenade erhält ebenfalls ganzjährig nutzbare Sitzbänke und eine blendfreie Beleuchtung. Ein kleiner, windgeschützter Platz mit Bänken am nordwestlichsten Punkt der Promenade lädt zum Verweilen ein, ein Gesundheitsparcours entsteht und eine neue barrierefreie Rampenanlage am Haus des Gastes zum leichteren Überqueren des Deiches. Direkt neben der Promenade wird eine barrierefreie Salzwiesenlandschaft im Watt angelegt. Zudem soll die bereits bestehende Dünenlandschaft erheblich erweitert werden: barrierefrei, mit interaktivem Lehrpfad, Sanitärcontainer, Ausstellungscontainer zum Weltnaturerbe Wattenmeer und spielerischen Erlebniselementen.

Die Umgestaltung und Modernisierung des gesamten Strandbereiches bringt die Besonderheiten und Eigenarten des Weltnaturerbes Wattenmeer näher, lädt zum Verweilen und Durchatmen in gesunder Meeresluft ein und sorgt für einen rundum gelungenen Wohlfühlurlaub in Norden-Norddeich zu allen Jahreszeiten.

Ausführliche, laufend aktualisierte Informationen erhalten Sie unter www.norddeich.de/wasserkante.

Tourismus-Service Norden-Norddeich

Dörper Weg 22
26506 Norden-Norddeich
Telefon: (0 49 31) 98 62 00

zur WebsiteE-Mail verfassen