KM550 – #klangvollmittendrin in Bleckede
© Stadt Bleckede

KM550 – #klang­voll­mit­ten­drin in Ble­cke­de


Das KM550 ist ein neues Festival in und mit Bleckede und steht für echte Begegnungen. Der Ort, gelegen am 550. Elbkilometer und umgeben von traumhafter Landschaft, bietet den idealen Raum für Kreativität und künstlerische Erlebnisse fernab der großen Metropolen.

Erleben Sie #klangvollmittendrin die erste Festival-Auflage vom 26. bis 28. August 2022, wenn Bleckede in sommerlicher Idylle zum Klingen kommt.

Im Eröffnungskonzert „Nordlichter“ am Freitag, um 21:00 in der St. Jacobikirche Bleckede präsentieren das Jazz-Duo Stickan&Steinmetz Ausschnitte ihres neuen Albums „Deeper Standards“. Dabei setzen sich die beiden Künstler in Instrumentalversionen mit der norddeutschen Tradition plattdeutscher Volkslieder auseinander, ergänzt durch gelesene Texte von der Schauspielerin Beate Weidenhammer. (Eintritt frei)

Am Samstag, 19.00 Uhr erwartet Sie unter dem Titel „Lärmend stille Beschwörung“ ein Kammermusikabend der besonderen Art. Fünf junge, mehrfach mit Preisen ausgezeichnete Künstler*innen spielen Werke von Sergej Rachmaninoff, Amy Beach und Dora Pejačević im Schlosssaal. (Eintritt frei)

Was gibt es Schöneres als einen sommerlichen Sonnenuntergang an der Elbe? Lassen Sie den Abend mit einem kühlen Getränk auf der Picknick-Decke ausklingen und lauschen dabei feinster Indie Pop Musik der beiden Singer-Songwritern Coco Aicura und Hannes Koch, Samstag, 21.00 Uhr (Eintritt frei)

Mit der gefeierten Mezzosopranistin Marie Henriette Reinhold beginnt der Sonntag, 11:30 Uhr mit einer moderierten Lied-Matinee im Schlosssaal. Gemeinsam mit der Pianistin Nina Gurol erklingen Kunstlieder von Robert Schumann, Fanny Hensel und Pauline Viardot. (Eintritt frei)

Die Lüneburger Symphoniker laden am Sonntag um 15:00 Uhr zum Kinder- und Familienkonzert „Das Konzert der Tiere“ im Schlosshof ein. (Ticket)

In guter Erinnerung an den „Musikalischen Frühling Bleckede“ von 1975 bis 2007 endet das Festival am Sonntag ab 19.00 Uhr mit einer Sommerserenade im Schlosshof. Unter freiem Himmel hören Sie das Violinkonzert von Jean Sibelius‘, gespielt von dem US-amerikanischen Geiger William Overcash sowie Franz Schuberts große C-Dur Symphonie. (Ticket)

Tickets für die Konzerte am Sonntagnachmittag und -abend erhältlich in der Buchhandlung Hohmann in den Filialen in Bleckede (05852 524) oder in Scharnebeck (04136 911122) sowie an der Kasse des Theater Lüneburg.
Weitere Informationen unter: www.km550-bleckede.de

Stadt Bleckede

Lüneburger Str. 2
21354 Bleckede
Telefon: 0 58 52 / 977-0

zur WebsiteE-Mail verfassen