Titel Magazin
© Staatsbad Norderney GmbH

INSELSEELE „PUR“.


In diesem Jahr ist alles anders, alles ganz besonders – so auch die druckfrische Ausgabe 2021 des Printmagazins „Norderney – Königin der Nordsee, Magazin für Lebensart und Zeitgeist“, das sich seit 2014 als Herzstück der Kommunikation der Insel etabliert hat.

:: Der Herausgeber, das Staatsbad Norderney, freut sich mehr denn je, den Gästen, Inselfans und Lesern auch 2020 gut 80 Seiten Inselseele ans Herz legen zu können.

Unter dem Titel „Norderney PUR“ und erstmals in einem minimalistischen, tief meerblauen Cover erwarten die Leser authentische Geschichten von Insulanern und Zugereisten, Menschen und Meinungen sowie Informationen, Inspirationen und Impressionen von der zweitgrößten Ostfriesischen Insel.

:: Auf 26,3 km² feinstem Nordseesand tummeln sich ungezählte Möglich- keiten, Perspektiven, Entdeckungen und Erlebnisse. Deren Vielfalt spiegelt sich im Magazin, das für 2021 in einer Auflage von 35.000 Exemplaren überall im deutschen Sprachraum erscheint.

CONTENT

:: Erholungssuchende, Menschen, denen Freiraum, Abstand und gesunde Luft wichtig sind, Nordseefans, Thalasso- und Wellness-Gäste sowie Trendsport-, Genuss- und Kurzurlauber finden einen bunten Mix aus Reportagen, Lehrreichem, Anekdoten, Historie, Skurrilem und Faktischem bis zu kulinarischen Trends, Shopping und Reise-Tipps.

:: Doch vor allem die Insel Norderney als Lebensraum für Insulaner, als Arbeitsraum für alle, die es jobbedingt auf die Insel gezogen hat sowie als Erlebnisraum für Gäste bildet einen Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe. Deshalb kommen im aktuellen Magazin mehr Insulaner zu Wort als je zuvor.

Der Leser begegnet inselbekannten Persönlichkeiten wie den Globetrottern Gudrun und Ingo Jagnow, engagierten Powerladies im Doppelpack, dem vielfach preisgekrönten Schauspieler Alexander Scheer, dem Comedian, Künstler und Ostfriesen „by nature“ Otto Waalkes sowie Pablo Picassos oder Gary Grants Unterhemd.

Gäste – unter anderem ein Vater und-Sohn-Dreamteam und ein coronabedingt unverheiratetes Brautpaar schildern ihre Begegnungen mit der Insel und sich selbst. Erlebnis- und Genusstipps natürlich inklusive.

:: Thalasso draußen am Meer und im bade:haus, Schönheit aus dem Meer, Outdoor-Inselsportvielfalt gerade in Corona-Zeiten, die Weite der Inselnatur in doppelseitigen Panoramabildern, Empfehlungen für Bewegung in frischer Nordseeluft und ein nostalgischer Ausflug zu den Badefreuden anno 1900 gesellen sich zu Kurdirektor Wilhelm Loths manchmal wehmütigen Gedanken an das Land des Lächelns, die die Magazinausgabe 2021 eröffnen.

:: Magazinrubriken wie „Natur“, „Kultur“ und „Angesagt“ laden zu Begegnungen mit der Insel ein. „Inselparade“ und ein Styleguide für Mode sowie Tipps zum Shoppen, Ausgehen und Genießen ergänzen das Magazin für alle, die die Insel Norderney lieben oder nach dem Kennenlernen wohl lieben werden.

:: Den Titel der Ausgabe 2021 ziert ein für sich sprechendes Wort: PUR.

:: Eine unkonventionelle Bildsprache mit Vintage-Charme, Bildmaterial mit hohem Wiedererkennungswert sowie unbefangen kombinierte De- tails spiegeln die ganze Welt der Lebens- und Erlebensinsel – auch oder vielleicht gerade im so schwierigen Jahr 2020.

FACTS & FIGURES

:: Das Magazin kostet 6,50 Euro in Deutschland, 6,70 € in Österreich und 10,50 CHF in der Schweiz.

:: Die Publikation wurde 2016 und 2017 mit dem BCM-Award sowie 2017, 2018, 2019 und 2020 mit dem German Brand Award prämiert.

:: Erhältlich ist das Heft ab Mitte Oktober 2020 bei der Staatsbad Norderney GmbH, überall auf Ihrer Lieblingsinsel und ab Januar im Bahnhofsbuchhandel sowie beim Buchhändler Ihres Vertrauens.

Staatsbad Norderney GmbH

Wolfgang Lübben
Am Kurplatz 3
26548  Norderney
Telefon: +49 (0)4932 891-195

zur WebsiteE-Mail verfassen