Die Pferde der Hofreitschule präsentieren ihr können
© Stadt Bückeburg

Fürstliche Hofreitschule erleben


60 Minuten lang kommen die Besucher in den Genuss, die einfühlsame, hochqualifizierte Reitkunstschulung der kostbaren Schulhengste mitzuerleben, so dass die imposanten Pferde reichlich Gelegenheit haben den Besuchern ihr beeindruckendes Können zu demonstrieren. 

Eintrittskarten zum Preis von 22,00 € p.P. sind erhältlich unter www.hofreitschule.de.

Um 13.00 Uhr sowie um 15.00 Uhr findet jeweils eine Marstallführung in der Fürstlichen Hofreitschule statt. Hierbei führt ein Hofbereiter die Gäste 45 Minuten lang durch die Räumlichkeiten und erklärt anekdotenreich und kurzweilig viel Wissenswertes rund um die Geschichte der barocken Reitkunst, der Hofreitschule selber und zu den 20 Fürstlichen Schulhengsten, die im Marstall beheimatet sind. 

Eintrittskarten sind erhältlich zum Preis von 11.00 € p.P. unter www.hofreitschule.de 

Weiterhin können Sie am Nachmittag in der Fußgängerzone gemütlich shoppen, denn der Sonntag ist von 13.00 bis 18.00 Uhr verkaufsoffen – der Besuch in Bückeburg wird somit zu einem rundum gelungenen Erlebnis. 

Tourist-Information Bückeburg

Lange Str. 45
31675 Bückeburg
Telefon: +49 (0) 5722 / 206180

zur WebsiteE-Mail verfassen