Evi Lichtungen für Newslettervorschau
© Hildesheim Marketing GmbH / Lars Griebner

EVI Lichtungen 2020 - Pressetermine


Die Stadt Hildesheim wird vom 23. bis 26. Januar 2020 (jeweils von 18 bis 23 Uhr) Treffpunkt der internationalen Lichtkunstszene. Aus elf Ländern weltweit reisen Künstler_innen zur Licht Kunst Biennale in die niedersächsische Stadt und präsentieren ihre Arbeiten im urbanen Raum. Von Projektion über Schwarzlicht bis zu Neon – die Genres der Lichtkunst zeigen sich unter dem Motto „Sharing Heritage“ (Teilhabe am Kultur-Erbe) und „Sharing Contemporary Spaces“ (Teilhabe an zeitgenössischen Räumen) in beeindruckender Form. Fassaden werden zu Leinwänden, Innenräume zu Reibungsflächen zeitgenössischer Kunst. Damit führt das internationale Lichtkunstprojekt zu einer völlig neuen Sichtweise auf bekannte und prägende Orte sowie zum Erkunden versteckter Ecken im Stadtbild.

Mittwoch, 22.1.2020 
Presse-Preview 17.30 bis ca. 19.30 Uhr Start: St.-Andreas-Kirche, Andreasplatz 5, 31134 Hildesheim 
 
Generalprobe am Abend vor Beginn von EVI LICHTUNGEN; Interviewmöglichkeiten mit Künstlern 
Rundgang mit den Kuratoren Klaus Wilhelm und Alice Hinrichs  
Für die Teilnahme an der Presse-Preview bitten wir um Anmeldung bis zum 20. Januar unter lena.kubat@hildesheim-marketing.de. 
 
Donnerstag, 23.1.2020 
Offizielle Eröffnung von EVI LICHTUNGEN – Internationale Licht Kunst Biennale Hildesheim (nicht öffentlich!) 18 Uhr Ort: St.-Andreas-Kirche, Andreasplatz 5, 31134 Hildesheim 
 
Offizielle Eröffnung mit Empfang, Begrüßung durch den Oberbürgermeister der Stadt Hildesheim Dr. Ingo Meyer, Wolfgang Birkenbusch (technischer Geschäftsführer, EVI Energieversorgung Hildesheim, Titelsponsor), Dr. Tabea Golgath (Stiftung Niedersachsen) und den Kuratoren Alice Hinrichs und Klaus Wilhelm (Internationale Kunstprojekte Hildesheim e. V. / Hildesheim Marketing GmbH). Mit Vorstellung des Programms und der teilnehmenden Künstler sowie Uraufführung der Performance ECHO von Jaap van den Elzen & Augusto Meijer in der St.-Andreas-Kirche. 
Für eine Teilnahme an der Eröffnungsveranstaltung bitten wir um Anmeldung bis zum 20. Januar unter lena.kubat@hildesheim-marketing.de.  
STREIFZUG zu ausgewählten Lichtinstallationen 19.30 bis ca. 20.30 Uhr Start: St.-Andreas-Kirche, Andreasplatz 5, 31134 Hildesheim 
 
Im Anschluss an die Eröffnung besteht die Möglichkeit, an kurzen thematischen Streifzügen über das Festival teilzunehmen oder EVI LICHTUNGEN auf eigene Faust zu erkunden. 


Interviewmöglichkeiten mit Künstlern und Kuratoren 
Sie möchten während der Biennale Interviews mit Künstlern oder den Kuratoren führen? Gerne koordinieren wir einen Termin für Sie. Bitte wenden Sie sich an die Ansprechpartnerin für die Presse. 

Wir laden Sie sehr herzlich dazu ein, dieses Kunstereignis mit uns zu erleben und darüber zu berichten. Im Anhang finden Sie unsere Pressetermine.

Bitte beachten Sie: Für die Teilnahme an der Preview und der Eröffnungsveranstaltung erbitten wir eine vorherige Anmeldung – herzlichen Dank!

Hildesheim Marketing GmbH

Lena Kubat
Rathausstraße 15
31134 Hildesheim
Telefon: 05121 1798-130

zur WebsiteE-Mail verfassen