Eskapaden im Weserbergland: Ab nach draußen!
© Weserbergland Tourismus e.V.

Es­ka­pa­den im We­ser­berg­land: Ab nach drau­ßen!


Urlaub in Deutschland und in der eigenen Heimat ist weiterhin voll im Trend! Deshalb hat sich der Weserbergland Tourismus e.V. in Zusammenarbeit mit dem DuMont Verlag etwas Besonderes überlegt und die Eskapaden-Reihe um den Band „52 kleine & große Eskapaden im Weserbergland“ erweitert. Die Region hat so viel zu bieten und die schönsten Ecken kann man in vielerlei Weise erkunden: wandernd, mit dem Rad, auf dem Fluss oder in aller Ruhe.

Aktiv sein hebt die Stimmung, schließlich werden Glückshormone ausgeschüttet und scheint dann auch noch die Sonne, wird auch noch der Vitamin-D-Speicher aufgefüllt. Die Eskapaden bieten mit zahlreichen Hintergrundinfos und besonderen Empfehlungen eine ideale Grundlage für jede Laune: Es gibt Tipps für verschiedenste Wanderungen, wilde Paddelausflüge oder auch entspannte Radtouren und dabei ist es egal, ob man nur wenige Stunden, einen Tag oder ein ganzes Wochenende Zeit hat. Autorin für die Weserbergland-Ausgabe ist Reisebloggerin und Buchautorin Andrea Lammert. Sie wohnt am nördlichen Rande des Weserberglandes und die Region ist ihre erste Wahl, wenn es darum geht, mit Mikroabenteuern dem Alltag zu entfliehen. Hier hat sie schon so manches Mal erlebt, dass etwas das von außen unscheinbar aussieht, ganz schön spektakulär sein kann, wie etwa der Ith mit seinen schroffen Felsen oder die Rühler Schweiz, die fast ans Voralpenland erinnert. „Wir freuen uns sehr, dass wir in Zusammenarbeit mit dem DuMont Verlag und Andrea Lammert einen einzigartigen Reiseführer auf die Beine stellen konnten“ so Petra Wegener, Geschäftsführerin des Weserbergland Tourismus e.V. „besonders toll ist natürlich, dass wir jemanden aus der Umgebung dafür gewonnen haben, authentische Texte zu schreiben und Einheimischen sowie potenziellen Gästen spannende Ideen für ihre Ausflüge ins Weserbergland zu bieten“.

Für alle, die ihre eigenen Eskapaden planen möchten, ist das Buch zum Preis von 16,95 Euro beim Weserbergland Tourismus e.V. unter der Telefonnummer 05151/93000 oder im Internet unter www.weserbergland-tourismus.de erhältlich. Darüber hinaus bieten die örtlichen Tourist-Informationen den Aktivguide an.

Weserbergland Tourismus e.V.

Jessica Dolle
Deisterallee 1
31785 Hameln
Telefon: +49 (0) 5151 / 9300-50

zur WebsiteE-Mail verfassen