Der neue Melkhus Prospekt 2021
© Touristikverband Landkreis Rotenburg (Wümme)

End­spurt der Melk­hus-Sai­son 2021


Man möchte es kaum glauben, aber der Herbst naht. Die Tage werden merklich kürzer, die ersten Bäume verfärben sich und die diesjährige Melkhus-Saison 2021 neigt sich dem Ende.

Der Start kam erst Ende Mai - Corona bedingt. Aufgrund der Hygienevorschriften gab es erneut keine Selbstbedienung. Aber es war eine gute Saison, wie die sechs Melkhus-Betriebe berichten. Neben den Stammgästen kamen viele neue Radler und Wanderer vorbei, die ihre Aktivitäten in schönster Natur für eine Rast draußen vor dem Melkhus unterbrochen haben. Insbesondere Familien mit Kindern waren häufig unterwegs und entdecken die Melkhüs bzw. die Bauernhöfe ganz neu. „Seit Corona merkt man, dass viele Einheimische auf Entdeckungstour in der eigenen Heimat unterwegs sind. Alle sind dankbar für diese Auszeit vom Alltag“, so Birgit Aselmann, Vorsitzende des Melkhusvereins.

Wer in diesem Jahr noch nicht auf Melkhus-Tour unterwegs war muss sich nun sputen. Bei einigen der sechs Melkhüs naht das Saisonende. Anfang Oktober gehen die meisten Melkhus-Damen bis zum kommenden April in den wohlverdienten „Winterschlaf“. Die einzelnen Melkhüs haben noch wie folgt geöffnet: Deinstedt und Heeslingen bis zum 26.9., Fintel, Scheeßel und Brüttendorf bis zum 3.10. und Ehestorf sogar bis zum 10.10.2021. Bis dahin freuen sie sich über viele Besucher, die eine Melkhus-Rast einlegen, um die leckeren Milchmixprodukte, Eis und Kuchen zu genießen. Die bei den Melkhüs in Brüttendorf, Heeslingen und Scheeßel befindlichen Hofläden haben natürlich auch weiter geöffnet.

Mit angepassten Öffnungszeiten wurde in diesem Sommer auch ein neuer Prospekt „Melkhus - Milch und mehr“ vom Touristikverband Landkreis Rotenburg (Wümme) e.V. erstellt. Diese inzwischen 11. Auflage wurde vom Melkhusverein finanziert. Der Prospekt, der neben den Kontaktdaten auch Infos zu den hofeigenen Angeboten sowie zu den in der Nähe befindlichen Rad- und Wanderwegen enthält, liegt in allen Melkhüs, Rathäusern und beim Touristikverband Landkreis Rotenburg (Wümme) e.V. kostenlos aus.

Die Melkhus-Standorte im Landkreis Rotenburg (Wümme) mit entsprechenden Touren-Tipps finden Sie auch unter www.melkhus-row.de.

Überblick über den Ausklang der Melkhüs-Saison 2021

Geöffnet bis zum 26.09.2021:

  • 27446 Deinstedt, Tanja Schröder, Rohr Nr.7
  • 27404 Heeslingen, Uta Koeneke, Zum Kreuzkamp 1

Geöffnet noch bis zum 03.10.2021:

  • 27404 Brüttendorf, Anja Klie, Am Hainberg 1
  • 27389 Fintel, Birgit Aselmann, Wohlsberg 81
  • 27383 Scheeßel, Sabine Bassen, Finteler Weg 2

Letzter Melkhus-Tag am 10.10.2021:

  • 27404 Ehestorf, Martina Eckhof, Dorfstraße 8

Touristikverband Landkreis Rotenburg (Wümme) e.V.

Udo Fischer
Harburger Str. 59 59
27356 Rotenburg (Wümme)
Telefon: +494261819611

zur WebsiteE-Mail verfassen