Bild für Einladung Pressegespräche
© noraismail - stock.adobe.com

Ein­la­dung zur Pres­se­kon­fe­renz


Der Harzer Tourismusverband lädt zur Pressekonferenz ein, um über die Ergebnisse des Tourismustages zu berichten:

  • Mittwoch, 9. November
  • 12.30 Uhr
  • Klubhaus Thale (Cafe), Thale

Die Corona-Pandemie ist noch nicht beendet und wir stehen mit einem Krieg in der Ukraine, der Energiekrise und den erheblichen wirtschaftlichen Auswirkungen vor neuen, ungeahnten Herausforderungen – nicht nur in der Tourismusbranche. Doch auch unter schwierigen Rahmenbedingungen dürfen wichtige Zukunftsfragen im Tourismus nicht unbeantwortet bleiben. So stehen Themen wie Nachhaltigkeit, der Klimawandel und seine Folgen oder die Frage der Besucherlenkung ebenfalls auf der Agenda. Das Thema der digitalen Besuchererfassung und -lenkung ist erst seit kurzem stärker in den Mittelpunkt der Diskussion gerückt. Aber auch im Harz müssen sich die Verantwortlichen mit Blick auf einen nachhaltigen Qualitätstourismus damit auseinandersetzen, wie Besucherströme klug und im Sinne aller Akteure gewinnbringend gelenkt werden können. Dieser komplexen Thematik widmet sich der Harzer Tourismusverband seit einiger Zeit.  

Es wird daher auch im Mittelpunkt des diesjährigen Tourismustages des Harzer Tourismusverbandes (HTV) stehen. In der in diesem Rahmen ebenfalls stattfindenden Jahreshauptversammlung des HTV folgen der Rückblick auf das Jahr und die Verbandsaktivitäten sowie die turnusgemäßen Wahlen zum Vorstand und zum Abteilungsvorstand Marketing.

Wir bitten um Rückmeldung bzgl. Ihrer Teilnahme bis zum 7. November 2022 an: s.wiedekind@harzinfo.de.

Harzer Tourismusverband e.V.

Carola Schmidt
Marktstraße 45
38640 Goslar
Telefon: 05321 3404-11

zur WebsiteE-Mail verfassen