Bild für Einladung Pressegespräche
© noraismail - stock.adobe.com

Ein­la­dung zur Pres­se­kon­fe­renz


Vom 19. Februar bis 13. März wird zum siebten Mal die aktuelle Aus­stel­lung der World Press Photos in Oldenburg zu sehen sein. Die Schau der welt­besten Pressefotos wird im Lan­desmuseum für Kunst und Kultur­geschichte (Schloss) gezeigt. Hiermit sind Sie herzlich zur Auftaktpresse­konferenz einladen: 

  • Freitag, den 18. Februar 
  • 14 Uhr 
  • Dachgeschoss des Landesmuseums, Schlossplatz 1, 26122 Oldenburg

Teilnehmende:  

  • Mads Nissen, Fotograf des „World Press Photo of the Year“ 2019, Dänemark 
  • Martha Echevarria, Repräsentantin World Press Photo Foun­dation, Amsterdam 
  • Dr. Anna Heinze, stellvertretende Direktorin des Niedersächsischen Landesmuseums für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg 
  • Claus Spitzer-Ewersmann, Geschäftsführer Mediavanti GmbH und Initiator der Ausstellung 

Im Anschluss an die Pressekonferenz gibt es die Gelegenheit, an einer kurzen Führung durch die Ausstellung teilzunehmen. Zudem besteht die Möglichkeit zu Einzelinterviews mit den Beteiligten. Bitte teilen Sie Ihre Gesprächs­wünsche bis Mittwoch, 16. Februar, 12 Uhr, an die Mediavanti GmbH mit. 

Achtung: Es gilt die 2G+-Regel.
 

MEDIAVANTI GmbH

Claus Spitzer-Ewersmann
Donnerschweer Str. 90
26123  Oldenburg
Telefon: +49 441 309 124-0

zur WebsiteE-Mail verfassen