Bild für Einladung Pressegespräche, © noraismail - stock.adobe.com
© noraismail - stock.adobe.com

Einladung zum Presserundgang


Presserundgang anlässlich der Eröffnung der Ausstellung "Duckomenta. Das WeltEntenMuseum"

  • am Donnerstag, den 9.7.2020
  • um 11:00 Uhr
  • in der Kuppelhalle des Landesmuseum Hannover (2. OG)

Aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID-19 verzichten wir auf die klassische Pressekonferenz und begeben uns direkt in die weitläufigen Ausstellungsräume. Um für ihre eigene und die Sicherheit der Kolleg*innen zu sorgen, bitten wir Sie, die aktuell gültigen Regeln zu beachten:

  • Bitte halten Sie den Sicherheitsabstand von 1,50m ein.
  • Das freiwillige Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Landesmuseum Hannover begrüßen wir.
  • Bitte tragen Sie sich am Tag des Presserundgangs in die bereitliegenden Anwesenheitslisten ein und hinterlegen Sie Ihre aktuellen Kontaktdaten.
  • Eine Anmeldung unter nicola.kleinecke@landesmuseum-hannover.de ist erforderlich!

 

Der Ablauf des Presserundgangs ist geplant wie folgt:

11:00 | Pressefoto

11:10 | Begrüßung durch Prof. Dr. Katja Lembke

11:20 | Presserundgang durch die Ausstellung mit Anke Doepner

11:50 | Ende Ausstellungsrundgang und Möglichkeit für O-Töne

 

Anwesend werden sein:

Prof. Dr. Katja Lembke | Direktorin Landesmuseum Hannover

Anke Doepner | Geschäftsführerin interDuck GmbH

Prof. Dr. Eckhart Bauer | Künstler interDuck GmbH

Prof. Volker Schönwart  | Künstler interDuck GmbH

Rüdiger Stanko | Künstler interDuck GmbH

Caroline Stahr | Kulturvermittlung »Duckomenta«

Landesmuseum Hannover

Nicola Kleinecke
Willy-Brandt-Allee 5
30169 Hannover
Telefon: +49 (0) 511 9807–647

zur WebsiteE-Mail verfassen