Citygarden Hildesheim 2020
© Hildesheim Marketing GmbH

Der Platz An der Lilie wird grün: Sommer im Citygarden


Lauschige Abende mitten in der Stadt – darauf müssen Hildesheimerinnen und Hildesheimer auch in diesem Jahr nicht verzichten. Hildesheim Marketing bietet zusammen mit der Potters Bar als Organisator über sieben Wochen lang einen Bier- und Cocktailgarten auf dem Platz An der Lilie an.  

Im Citygarden können Gäste vom 16. Juli bis 6. September 2020 die Sonne bei einem kühlen Bier oder erfrischenden Cocktail der Potters Bar genießen oder sich eine der kulinarischen Köstlichkeiten des Szenarios schmecken lassen, das als Partner-Gastronom mit an Bord ist. Palmen, Bambus und Lichterketten sorgen für ein gemütliches und tropisches Garten-Ambiente mitten in der Innenstadt. 

Die Enttäuschung über die Absage des diesjährigen Citybeach war groß. Deshalb ist es umso schöner, nun ein neues gastronomisches Open-Air-Angebot ermöglichen zu können. Auch die vom Citybeach bekannte und einladende gbg-Beachlounge wird in diesem Sommer auf dem Platz an der Lilie eingesetzt. „Wir möchten mit diesem Angebot in den Sommermonaten für alle Daheimgebliebenen eine neue Anlaufstelle schaffen – eine temporäre Freiluft-Gastronomie, die die Möglichkeit bietet, gemeinsam mit Familie und Freunden Zeit zu verbringen. Speziell in der aktuellen Situation spielt die städtische Aufenthaltsqualität eine große Rolle“, erläutert Projektleiter Lukas Ache von Hildesheim Marketing. Im Jahr 2021 hofft man darauf, den Citybeach wieder in seiner üblichen Form betreiben zu können. 

Unter Einhaltung der Auflagen zur Hygiene und zur Steuerung des Zutritts dürfen sich fast bis zu 200 Personen im Citygarden an ihren festen Plätzen aufhalten. Der Platz ist zugangsbeschränkt, Reservierungen sind während der Öffnungszeiten unter der Rufnummer 0175-3307313 bei der Potters Bar möglich. Der Citygarden öffnet vom 16. Juli bis zum 6. September montags bis donnerstags jeweils von 16 bis 22 Uhr und am Wochenende von 12 bis 22 Uhr. Er ist barrierefrei zugänglich. Die Internetverbindung „#citynetz.poweredbyvolksbank“ rund um das Rathaus ermöglicht kostenfreies Surfen während des Aufenthaltes.  

Der Citygarden kann dank der Unterstützung folgender Sponsoren realisiert werden: Sparkasse Hildesheim Goslar Peine, Gemeinnützige Baugesellschaft zu Hildesheim AG (gbg), Getränke Schwertfeger GmbH, Bettels & Schrader, Daheim statt Heim GmbH und Hildesheimer Allgemeine Zeitung. 

Geltende Spielregeln für den Citygarden 
Aufgrund der aktuellen Corona-bedingten Situation gibt es einige Sonderregelungen zu beachten:
Dazu gehören die Distanzregeln des Landes Niedersachen, was bedeutet: Abstand halten! Deshalb müssen die offizielle Ein- und Ausgänge berücksichtigt werden. Am Eingang wird Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt. Damit der Abstand von 2 Metern zwischen den Tischen gewahrt werden kann, ist das Verschieben von Tischen untersagt. Pro Tisch dürfen sich maximal 10 Personen aufhalten. Des Weiteren müssen Gäste ein Formular zur Erfassung ihrer Daten sowie der Zeitspanne des Besuchs ausfüllen. Besteck und Servietten werden zusammen mit den bestellten Speisen oder Getränken an den Tisch gebracht. Beim Aufsuchen des Toiletten-Wagens sollte ein Mundschutz getragen werden. 

Hildesheim Marketing GmbH

Lukas Ache
Rathausstraße 15
31134 Hildesheim
Telefon: 05121 1798-120

zur WebsiteE-Mail verfassen