Harzturm, © Harzturm GmbH
© Harzturm GmbH

Der Harz­turm er­öff­net im No­vem­ber


Umringt von Natur und mitten in der Harzer Landschaft erhebt sich der 65 Meter hohe Harzturm auf Torfhaus. Ob zu Fuß oder bequem mit dem Lift – oben angekommen erwartet die Besucher ein phänomenaler Ausblick auf den Brocken und den Nationalpark Harz. Die zwei 360° Panorama-Aussichtsplattformen bieten einen beeindruckenden Rundumblick.

Endlich geht es los und der Harzturm öffnet ab November 2023 seine Türen für die Gäste!

Für Nervenkitzel ist auch gesorgt: Abenteuerlustige wagen sich auf den Skywalk, einem Glaspodest in schwindelerregender Höhe und unverbauten Blick in 45 Meter Tiefe.
Der Abstieg vom Harzturm kann für Mutige durch die Erlebnisrutsche „Rasantia“ erfolgen. Auf einer Länge von 110 m schlängelt sie sich außen um den Turm und die Gäste können ein magisches Rutschabenteuer mit bis zu 25km/h erleben. Sound- & Lichteffekte lassen die Reise hinab durch abenteuerliche Kurven zu etwas ganz Besonderem werden.

Die hölzerne, sich in Richtung Panoramaaussicht hochschraubende Turmskulptur stellt einen magischen Anziehungspunkt und Begegnungsort inmitten der unverwechselbaren Natur- und Kulturlandschaft des Oberharzes dar.
Die 65 Meter hohe Turmschraube imitiert einen hohlen, drehwüchsigen Baumstamm. Dafür wurde das intelligente Naturdesign des aufgehenden Fichtenzapfens zum Vorbild genommen.
Die Bauteile des barrierefreien Gesamtensembles sind überwiegend aus dem Naturbaustoff Holz konstruiert.

Der Harzturm in Torfhaus gilt als Leuchtturmprojekt und wird vom Land Niedersachsen sowie vom Bund unterstützt.

Es erwartet Sie ein unvergesslicher, freier Moment mitten in der Natur.


© Harzturm GmbH

HARZTURM GmbH

Silke Landmann
Torfhaus 14
38667 Torfhaus
Telefon: 0 53 20 / 22 90 391

zur WebsiteE-Mail verfassen