Waldbaden in Bad Harzburg
© Tourismusmarketing Bad Harzburg, Best Mountain Artits

Bad Harz­burg setzt wei­ter auf Wald­ba­de­an­ge­bo­te


Bad Harzburg setzt nach den erfolgreichen Auflagen im Jahr 2019, 2020 und 2021 den Trend fort und bietet gemeinsam mit Sabine Haarnagel „Waldbaden“ an. Das heißt nicht etwa, im Wald baden zu gehen, mit Schwimmsachen, an einem Naturteich oder Schwimmbad umgeben von ein paar Bäumen. Nein, viel mehr bedeutet es, sich der Natur von einer Trainerin begleitet auf eine ganz achtsame und erspürende Art zu nähern, die Moose unter den Füßen zu spüren, dem Plätschern der Bäche zu lauschen, Bäume und deren Unterschiede zu erkennen, zu riechen, zu sehen und einfach nur zu sein. Es ist ein Trend, der vor allem stressgeplagten Menschen eine Möglichkeit der Entspannung bietet und dabei soll Waldbaden eine positive Wirkung auf die Gesundheit und das Wohlbefinden haben. 

Geplant sind klassische Waldbadetermine für Erwachsene im Wechsel der Jahreszeiten.

Die Teilnehmerzahl ist für alle Angebote begrenzt und die Voraussetzungen richten sich nach der jeweils gültigen Landesverordnung.
Zudem sind die AHA-Regeln einzuhalten.

Waldbaden-Termine 2022:

  • Samstag, 2.4. von 9.00 bis 11.00 Uhr Frühlingserwachen
    Dauer: 2 Std., Kosten 22,50
  • Freitag, 13.5. von 17.00 bis 19.00 Uhr Entspannt ins Wochenende
    Dauer: 2 Std., Kosten 22,50
  • Samstag, 4.6. von 8.00 bis 10.00 Uhr Schau nach dem Morgentau
    Dauer: 2 Std., Kosten: 22.50
  • Freitag, 1.7. von 18.00 bis 20.00 Uhr Den Duft des Sommerwaldes erschnuppern
    Dauer: 2 Std., Kosten 22,50
  • Donnerstag, 4.8. von 18.00 bis 20.00 Uhr Barfuß – Waldbaden
    Dauer: 2 Std., Kosten 22,50
  • Sonntag, 4.9. von 14.00 bis 16.00 Uhr Waldkunst – LandArt
    Dauer: 2 Std., Kosten 25,-
  • Samstag, 15.10. von 14.00 bis 16.00 Uhr Herrlicher Herbstwald
    Dauer: 2 Std., Kosten 22,50

Inhaltlich orientieren sich die Angebote an den Wechsel der Jahreszeiten. Begleitet vom zarten Grün des Frühlings, über ein kräftigeres im Sommer oder sattes Herbstlaub, steht vor allem im Vordergrund das positive Waldklima auf sich, seine Gesundheit und sein Wohlbefinden wirken zu lassen. Auch Geruchserlebnisse oder kleine Meditationsübungen finden Anwendung. Achtsamtkeit und Langsamkeit sind ebenso Inhalte, wie die prachtvollen Farbwelten der Natur. Sabine Haarnagel bietet ihre Angebote in Zusammenarbeit mit der Fa. Waldwohl an.

Treffpunkt und Anmeldung 
Tourist-Information Bad Harzburg. Nordhäuser Str. 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. 05322 75 330 oder Email: info@bad-harzburg.de
Teilnehmer max. 12 Personen
Dauer: 2 Stunden
Kosten 22,50 bist 25,00 € pro Person
Zusammenarbeit mit der Fa. Waldwohl

Informationen: Weitere Informationen erhalten Interessierte unter www.bad-harzburg.de oder telefonisch unter 05322 75330.

Anmeldung: die Anmeldung erfolgt für alle Angebote in der Tourist-Information unter 05322 75330 oder per Email unter info@bad-harzburg.de

Stadtmarketing Bad Harzburg

Eva-Christin Ronkainen-Kolb
Nordhäuser Str. 4
38667  Bad Harzburg
Telefon: +49 (0) 5322 75395

zur WebsiteE-Mail verfassen