Auszeichnung für das Reha-Zentrum am Meer
© Wiebke Martens

Auszeichnung für das Reha-Zentrum am Meer


Das Reha-Zentrum am Meer in Bad Zwischenahn gehört zu den wenigen Einrichtungen in Niedersachsen, die durch den Wissenschaftlichen Dachverband Osteologie e. V. (DVO) mit dem Zertifikat „Klinisches osteologisches Schwerpunktzentrum DVO“ ausgezeichnet wurden. „Die Auszeichnung macht mich sehr stolz. Sie bestätigt einmal mehr unsere herausragende Qualität und Kompetenz in der Prävention und Versorgung osteologischer Krankheiten“, sagt Geschäftsführer und Kurdirektor Dr. Norbert Hemken. „Vor zehn Jahren haben wir das Zertifikat erstmals erhalten und gehörten schon damals zu den Vorreitern auf diesem Gebiet.“ Insgesamt gibt es in Niedersachsen nur zwei weitere Kliniken, die dieses Zertifikat erlangt haben.

Im Reha-Zentrum am Meer ist eine komplette Osteoporose-Diagnostik auf dem neuesten Stand der medizinischen Erkenntnisse vorhanden. Diese reicht von der Knochendichtemessung über digitales Röntgen bis hin zu diversen Untersuchungen im Labor, wie zum Beispiel der Vitamin D-Messung. „Im Bedarfsfall wird eine Therapie eingeleitet, die unter anderem mit der Erstellung der Medikation, einer Ernährungsberatung mit calciumreicher Kost, einem Sturzprophylaxetraining oder einem Vitamin D-Ausgleich sehr individuell auf den Patienten zugeschnitten ist“, sagt Dr. Gerrit Maier, Funktionsoberarzt und Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie am Reha-Zentrum am Meer.

„Wir bekommen sehr viele Patienten zugewiesen, die gerade einen Knochenbruch erlitten haben. Unser Ziel ist es, einen Beitrag zu leisten, derartige Knochenbrüche zu vermeiden oder aber, weitere Knochenbrüche zu verhindern“, ergänzt Dr. Günter Dietz, Ärztlicher Direktor des Reha-Zentrums. „Dazu steht uns ein komplettes Therapieangebot mit sehr vielen Maßnahmen in den Bereichen Physio- und Ergotherapie, Ernährung und Medikation zur Verfügung.“

 

Bildinformation: v.l.: Dr. Gerrit Maier, Funktionsoberarzt und Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Dr. Günter Dietz, Ärztlicher Direktor, Dr. Gilbert Rosar, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Rheumatologie, stellv. Chefarzt der Klinik für Orthopädische und Rheumatologische Rehabilitation, und Dr. Norbert Hemken, Geschäftsführer und Kurdirektor, freuen sich über die Auszeichnung.

Bad Zwischenahner Touristik GmbH

Wiebke Martens
Unter den Eichen 18
26160  Bad Zwischenahn
Telefon: 04403/61-9567

zur WebsiteE-Mail verfassen