Bild für Tourismus-News
© ©ant - stock.adobe.com

Amazon Echo Show „German Brotzeit”


Mit dem Kulinarik-Skill „German Brotzeit“ hat die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) eine weitere Anwendung für den Smart Assistant Amazon Echo entwickelt. Sie ist ab sofort im Amazon Skill Store für die USA verfügbar und wird in Zusammenarbeit mit Food-Influencern über deren Kanäle sowie über die eigenen Social Media-Kanäle der DZT vermarktet.

Petra Hedorfer, Vorsitzende des Vorstandes der DZT, erklärt dazu: „Conversational Interfaces/Voice-Technologie gehören auf die digitale Agenda der Unternehmen. In den nächsten drei Jahren werden nach einer Analyse von OC&C Strategy Consultants 55 Prozent der US-Haushalte über Smart Assistants verfügen. Mit der Entwicklung neuer Skills beispielsweise für die Amazon Echo Show verbinden wir die Authentizität unverwechselbarer regionaler Tradition mit state of the art-Technologie, um den Nutzern Lust auf das Reiseland Deutschland zu machen.“

Im Skill sind 16 Brotrezepte – jeweils ein besonders typisches Produkt für jedes Bundesland – integriert. Außer den Backanleitungen werden typische Sehens-würdigkeiten (Stadt, Kultur, Natur) aus der jeweiligen Region mit Bildern und kurzen Texten präsentiert, die Inspiration zum Reiseland Deutschland bieten. Die deutsche Brotkultur ist eine einzigartige Tradition, die durch die nationale UNESCO-Kommission in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen wurde.

Mit der Anwendung wird der Nutzer zu einem „echten deutschen Bäcker“. Gemeinsam mit Alexa findet er in einer kurzen Reise heraus, welches der dort hinterlegten 16 Brotrezepte für ihn perfekt passt. Er kann sich das Rezept per E-Mail schicken lassen und sofort mit der Zubereitung beginnen. Das pdf-Dokument enthält außer dem Rezept viele Informationen über die Herkunftsregion des Brots.

Bereits 2018 hatte die DZT erfolgreiche Pilotprojekte mit Conversational Interfaces - Alexa Skill „Germany Travel Tips“ und Chatbot „German Castle Adventure“ umgesetzt. Auf Basis der gewonnen Erfahrungen werden die bestehenden Anwendungen thematisch und in der Tonalität optimiert sowie weitere konkrete Anwendungsfälle entwickelt. Neben der Verfügbarkeit für Amazons Echo Show wird der Skill „German Brotzeit“ auch für den Google Assistant adaptiert.

Deutsche Zentrale für Tourismus e. V.

Heike Schneeweis
Beethovenstraße 69
60325 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 97464-288

zur WebsiteE-Mail verfassen