Bild für Tourismus-News
© ©ant - stock.adobe.com

Altes Land am Elbstrom erhält Förderbescheid für Open Data Projekt


Gute Neuigkeiten für den Tourismusverband Landkreis Stade / Elbe e.V.: Der Förderbescheid in Höhe von 45.000 Euro für das Open Data Projekt ist von der NBank bewilligt. „Ich freue mich sehr, dass dieses, für unsere Region sehr wichtige, Groß-Projekt seine Umsetzung findet und bedanke mich herzlich für die Mit-Finanzierung durch den Landkreis Stade und seine Kommunen. Nur so können wir dieses Projekt in dem erforderlichen Maß entwickeln.“, so die Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Dr. Monika Rulle.

Dabei wird eine Datenbank aufgebaut, die sich an den neuen, bundesweit einheitlichen und qualitativ hochwertigen Datenstandards orientiert. So kann gewährleistet werden, dass unsere Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom für Suchmaschinen wie Google, Alexa aber auch Siri im Netz die nötige Sichtbarkeit erlangt bzw. die Webseite, in all der Informationsflut im Internet, schnell auffindbar ist; zusätzlich wird im Rahmen dieses Projekts eine neue Webseite für die Urlaubsregion erstellt.

In enger Zusammenarbeit mit der TourismusMarketing Niedersachsen GmbH wird eine Schnittstelle zum Austausch mit dem so genannten Datenstandard Schema.org des Niedersachsen Hub erstellt. Dadurch wird eine indirekte Daten-Vernetzung zur Deutschen Zentrale für Tourismus sowie zu allen anderen nationalen Landesmarketingorganisationen möglich. Diese Datenbank bietet die Grundlage für die neue Webseite der Urlaubsregion, welche nach ihrer Neuprogrammierung den aktuellen Standards und dem höchsten Maß an Datensicherheit entspricht. Mehr Übersichtlichkeit und Struktur, eine höhere Benutzerfreundlichkeit sowie moderne Tools in einem ansprechenden Design sind wesentliche Bestandteile der neuen Seite. Im Zuge einer ganzheitlichen Digitalisierungsstrategie legt der Tourismusverband ein besonderes Augenmerk auf eine PWA-fähige Webseite. Diese ist auf eine bestimmte Weise programmiert und kann dadurch als App auf dem Handy, Tablet oder Desktop einfach und schnell installiert werden. Darüber hinaus funktioniert die PWA auch im Offline-Betrieb und wird in der Regel schneller geladen als die Webseite. So stehen dem Gast alle Informationen zum Alten Land am Elbstrom unkompliziert und sogar ohne Internetverbindung, z.B. während einer Radtour auf seinem mobilen Endgerät zur Verfügung. Das Projekt wird zum Jahresende im Wesentlichen abgeschlossen sein.

Tourismusverband Landkreis Stade / Elbe e. V.

Andrea Flötotto
Kirchenstieg 30
21720 Grünendeich
Telefon: 0 41 42 / 8 89 76 40

zur WebsiteE-Mail verfassen