Diana Rolfes (Leiterin Veranstaltungsmanagement Park der Gärten) und Bastian Freese (Projektmanager Fotokultur-Marketing CEWE) neben dem Gewinnerbild 2020 „Doppelbelichtung“ von Peter Bösken
© Park der Gärten

5. Open-Air-Fo­to­aus­stel­lung im Park der Gär­ten


Zum fünften Mal haben CEWE und der Park der Gärten in der Saison 2020 gemeinsam einen Fotowettbewerb veranstaltet. Die Gäste des Parks waren eingeladen, ihre eigenen fotografischen Eindrücke aus dem Park in eine Online-Galerie hochzuladen.

Jetzt sind die 10 Gewinnerbilder des Fotowettbewerbs im oberen Parkbereich in der Open-Air-Bildergalerie öffentlich ausgestellt. Die 1,5 x 1,5 m großformatigen Bilder werden von raumbildenden formalen Heckenelementen und mediterranen Kübelpflanzen in Szene gesetzt. Dazu laden verschiedene Sitzgelegenheiten den Besucher zum Verweilen und Betrachten der Bilder ein

„Unsere CEWE WANDBILDER auf wetterfestem Alu-Dibond-Material ermöglichen diese besondere Outdoor-Ausstellung. Es ist schon beeindruckend, Bilder dort auszustellen, wo sie entstanden sind. Daher freuen wir uns, den Besuchern im Park der Gärten die schönsten Aufnahmen des Wettbewerbs zeigen zu können“, sagt Bastian Freese, Projektmanager Fotokultur-Marketing von CEWE.

In der Zeit vom 6. Mai bis 31. Oktober 2020 reichten 315 Fotobegeisterte 1.557 Fotos ein. Eine Jury, bestehend aus Vertretern von CEWE und dem Park der Gärten, hatte im Dezember 2020 die 10 besten Fotos ausgewählt und prämiert.

Auch dieses Jahr findet ein CEWE-Fotowettbewerb in Kooperation mit dem Park der Gärten statt. Seit dem 31. März 2021 können Fotos unter dem Motto „Meine grüne Oase“ in die Online-Galerie hochgeladen werden. Bis zum 31.10.2021 haben die Besucher Zeit ihre schönsten Naturmomente einzustellen. Denn anstatt zu verreisen, werden auch dieses Jahr viele Menschen ihren Urlaub, ihre freie Zeit im heimischen Garten oder in öffentlichen Parks verbringen. „Das sind bekanntermaßen die schönsten Orte, um den Alltag hinter sich zu lassen, sich richtig zu erholen und Kraft zu tanken“, erklärt Diana Rolfes, Leiterin Veranstaltungsmanagement des Parks. „Neben dem Park der Gärten können Fotobegeistere erstmals nun auch zeigen, in welcher grünen Oase sie Ihre Freizeit verbringen. Natürlich sind auch Besitzer von Balkonen und Terrassen zum Mitmachen herzlich eingeladen“, so Rolfes weiter. Bisher sind schon rd. 600 Motive hochgeladen worden.

Wer mit seinen kreativen Fotoideen teilnehmen möchte erhält weitere Informationen auf der Internetseite www.park-der-gaerten.de unter Fotowettbewerb.

Park der Gärten

Christiane Mühl
Elmendorfer Straße 40
26160 Bad Zwischenahn
Telefon: 0 44 03 - 81 96 26

zur WebsiteE-Mail verfassen