Tattoo-Wochenende auf Wangerooge
© Kurverwaltung Wangerooge

3. Tattoo-Wochenende auf Wangerooge


Das ultimative Tattoo-Erlebnis: Entschleunigung und sich mit Blick gen Meer tätowieren lassen, vielleicht ja sogar ein echtes Seemansmotiv aus echter Inselliebe? Am Freitag, den 21. und am Samstag, den 22. Februar  ist das auf Wangerooge möglich. 

An diesem Wochenende stehen zwei angesehene Tätowierer aus Hamburg und Oldenburg auf der Insel zur Verfügung. Wer sich in einmaligem Ambiente ein Tattoo stechen lassen möchte, sollte die beiden Tätowierer jedoch frühzeitig vor dem Wochenende zur Terminabsprache und Besprechung des Motives kontaktieren.

Philip Cassirer hat an der HAW Design studiert und arbeitet seitdem in Hamburg als freier Illustrator, Designer und Tattoowierer. Sein Studio hat er im Südpol in Hammerbrook.

Kontakt:
Telefon 0 17 76 46 47 88
philipcassirer@gmx.de

Florian Munzels Wurzeln schlagen in Oldenburg. Seit Anfang der 90er hat er sich der Farbe und dem Design zugewandt. Sein Studio "Absteige" hat er in Oldenburg. 

Kontakt: 
sbek@absteige.ink

 

Kurverwaltung Wangerooge

Ramona Engelmeier
Obere Strandpromenade 3
26486 Wangerooge
Telefon: 04469-99129

zur WebsiteE-Mail verfassen