19. Shetty Festival Bad Harzburg
© Tourismusmarketing Bad Harzburg

19. Shet­ty-Fes­ti­val mit Bun­des­schau


Zum 19. Mal treffen sich die Shetlandponyzüchter/innen und -liebhaber/innen Deutschlands am 10. und 11. September 2022 auf dem wunderschönen Rennbahngelände im Sportpark an der Rennbahn in Bad Harzburg zu einer Zuchtschau. Erstmalig in diesem Jahr mit der Europaschau für Dt. Partbred Shetlandponys, dem 1. German Open Hobby Horsing-Festival und einem umfangreichen Sportprogramm. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und die Leistungsfähigkeit dieser kleinsten Ponyrasse sorgen immer wieder für Begeisterung.

Am Samstag, den 10. September, beginnt um 8:30 Uhr die IG-Shetland-Tour. Ab 09:30 Uhr startet die Zuchtschau, gefolgt vom Eierlauf und dem beliebten Showjumping um 17:00 Uhr. Den Abschluss des Tages bildet der Shettyabend ab 20 Uhr.

Der Sonntag, 11. September, startet um 8:30 Uhr mit der 1. IGS-Europaschau für Deutsche Partbred Shetlandponys sowie den Reit- und Fahrprüfungen. Ab 13:00 Uhr starten die Schaubilder, bevor dann um 15:00 Uhr die Siegerehrung erfolgt.

Aktuell werden über 100 Schautiere auf der Bundesschau und ebenso viele auf der Europaschau erwartet. Darunter Shetlandponys, Classic Ponys, AMHA’s und natürlich die Dt. Partbred Shetlandponys. Um die 500 Starter/innen sind in der Kategorie „Sport“ gemeldet. Hier werden die Vierbeiner geritten, geführt und gefahren. Erwartet wird eine Mehrspännerprüfung. Zudem gibt es Showjumping, Eierlauf und Schaubilder. Einer der Höhepunkte ist das IGS-Tour-Finale. Seit Mai gab es von Flensburg bis Steinheim zahlreiche Turniere.

Tourist-Information Bad Harzburg

Nordhäuser Straße 4
38667 Bad Harzburg
Telefon: +49 (0) 5322 / 75330

zur WebsiteE-Mail verfassen