RIttergut Remeringhausen Pflanzentage
© Johannes Pietsch

15. Pflan­zen­ta­ge auf Rit­ter­gut Re­me­ring­hau­sen vom 29.4. – 1.5.22


Die Veranstaltung PFLANZENTAGE 2022 geht in das 15. Jahr! Nach zweijähriger Coronabedingter Zwangspause findet diese Frühlings-Veranstaltung vom 29.4. – 1.5.2022 auf dem weitläufigen Gelände des historischen Anwesens Rittergut Remeringhausen statt.

Familie v. Schöning und das Event-Team Remeringhausen haben es sich auch in diesem Jahr zur Aufgabe gemacht, die Besucher der PFLANZENTAGE 2022 mit allem zu verwöhnen, was zu einem gelungenen Gartenfestival gehört. Gartenfreunde und Gäste des Events erleben eine entspannte Auszeit auf dem weitläufigen Gelände. Zahlreiche Aussteller laden mit einem bunten und vielfältigen Angebot dazu ein, nach Herzenslust zu bummeln, shoppen, entdecken und zu genießen.

Großes Angebot für Garten, Terrasse oder Balkon
Der Gartenfreund, Hobby-Gärtner, Pflanzenliebhaber - kurz gesagt, der interessierte Besucher - findet hier alles, was zum Start in die neue Gartensaison benötigt wird. Zahlreiche Aussteller aus ganz Deutschland präsentieren eine große Auswahl an Frühlingsblühern, Sommerpflanzen, englischen und historischen Rosen, Kakteen, Nutz- und Zierpflanzen, Duft und Heilpflanzen, Kräutern, Clematis und vielem mehr. Ergänzend gibt es diverses Gartenzubehör sowie Gartengeräte und Dekoratives zu entdecken. Ausgesuchte Kunsthandwerker zeigen ihre Arbeiten für Haus, Hof und Garten.

Ein exquisites Speisenangebot verschiedener Gastronomen sowie die gutseigene Gastronomie im Gartensaal sorgen dafür, dass die Besucher eine rundum gelungene Veranstaltung genießen können.

Parkführungen und fachliche Beratung zu allen Gartenthemen
Auch in diesem Jahr werden informative Gespräche mit Experten zu den Themen Gartengestaltung und Pflanzenpflege sowie fachliche Beratung möglich sein. Gärtner und Gartenarchitekten stehen für Gartenplanungen und Fragen zur Verfügung. Die bei Besuchern beliebten Park- und Gartenführungen stehen ebenso auf dem Programm.

Und sonst noch?
Ein kleines musikalisches Rahmenprogramm mit „Die kleine Dorfkapelle“ sorgt am 1. Mai für Unterhaltung und Abwechslung. Am Sonntagnachmittag führt die Dorfjugend Niedernwöhren klassische Trachtentänze vor. Neben den Parkführungen werden interessante Vorträge zu verschiedenen Gartenthemen angeboten. Des Weiteren steht ein Workshop „Gestaltung eines Trockenblumen-Loops“ auf dem Programm. Der Workshop kostet eine Teilnehmergebühr von 15 Euro pro Person (inkl. Material) und bedarf einer Anmeldung per E-Mail oder Telefon.

Am Samstag und Sonntag wird ein Depot-Service am Eingang bzw. Ausgang des Geländes angeboten. Helfer sammeln größere Einkäufe bei den Ausstellern ein und die erworbenen Dinge können dann bequem beim Verlassen des Geländes abgeholt werden. Besucher werden aber unbedingt gebeten, eigene Taschen, Tüten und Körbe mitzubringen, um den Einsatz von Plastiktüten zu verringern.

Öffnungszeiten und Tickets
Eintrittskarten können über den Online-Shop shop.gut-remeringhausen.de gekauft werden. Es gibt vor Ort eine Tageskasse.

Geöffnet sind die Pflanzentage Freitag & Samstag von 10 bis 18 Uhr, Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet 7 Euro. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.
Hunde dürfen mitgebracht werden, um eigenverantwortliches Entfernen von Hundekot wird gebeten.

Programm-Details:
Fr – So, jeweils 12 Uhr und 15 Uhr: Workshop „Gestaltung eines Trockenblumen-Loops“ mit Ute Wendt von „BlütenStaub“. Teilnahmegebühr 15 Euro (Inkl. Material). Bitte per E-Mail (office@remeringhausen.de) oder telefonisch (05725-701188) unter Angabe des Wunschtermins verbindlich anmelden.

Sonntag, 15 Uhr: Trachtentänze mit der Dorfjugend Niedernwöhren.

Weitere Informationen zu Ausstellern und zum Programm gibt es auch im Internet unter www.pflanzentage.de oder unter der Rufnummer 05725 / 70 11 88.

Gut Remeringhausen GmbH & Co. KG.

Tania & Nicolaus v. Schöning
Rittergut Remeringhausen
31655  Stadthagen
Telefon: 05725- 701188

zur WebsiteE-Mail verfassen