Paddel Trails in Stade
© STADE Marketing und Tourismus GmbH

5. Pres­se­rei­se „Auf den Spu­ren von Sta­des neu­en Pad­del­trails - Die ma­ri­ti­me Han­se­stadt vom Was­ser aus ent­de­cken“


  • Termin: 18. bis 19. August 2022
  • Region: Nordsee-Elbe-Weser
  • Veranstalter: STADE Marketing und Tourismus GmbH
  • Kostenübernahme: Leistungen laut Programm / Übernachtungen gemäß finaler Beschreibung / Reisekosten werden nicht übernommen.
  • Gruppe: Maximal sechs Personen

Themenbeschreibung
Die Hansestadt Stade und die neuen Trails von der Wasserseite zu erkunden ist Highlight und Herzstück dieser maritimen Pressereise.

Ahoi in der Hansestadt Stade
Die Hansestadt Stade vor den Toren Hamburgs verbindet maritimes Flair mit beeindruckender historischer Fachwerkkulisse. Wo zu Beginn der Hansezeit Schiffe entladen und Waren verzollt wurden, findet man heute inhabergeführte Läden in den Altstadtgassen und Kneipen und Cafés mit einladenden Sommerterrassen am Wasser. Der Hansehafen inmitten der Altstadt gilt als die älteste erhaltene Hafenanlage an der Unterelbe. Auch der moderne Stadthafen mit vielen Segel- und Sportbooten macht das maritime Erbe spürbar, viele Ausflugsschiffe legen von hier ab.

Premiere der Paddeltrails
Die Nähe zur Elbe, der direkte Anschluss an die Schwinge, der Burggraben und eine Vielzahl idyllischer Wasserläufe machen Stade zu einem Paradies für Wassersportler. Am Stader Holzhafen ist der SUP Club Stade zu Hause, der Lieblingsplatz der Aktiven. Ganz nah am Stadtzentrum können dort Kanus, Tretboote, Kajaks und Stand Up-Boards ausgeliehen werden. Im Juli 2022 eröffnen die neuen Stader Paddeltrails. Vom Holzhafen am Burggraben aus folgen die Trails unterschiedlichen Stationen entlang der Schwinge. Wer es aktiv und sportlich mag, folgt dem Fitness-Trail auf 15 Stationen mit Übungen zur Koordination, Stabilität und Kräftigung - an jeder Station überrascht ein neuer Fitnessimpuls. Wer auf dem Board oder per Kanu und Kajak die Schwinge befährt, kann auf dem History-Trail Stades Gewässer auf den Spuren vergangener Zeiten erkunden. Jede der 16 Stationen zeigt ein historisches Bild der Station aus Stades bewegter Geschichte mit Erläuterungen und kurzweiligen Anekdoten.

Programmpunkte der Reise
TAG 1: Check-in in einem Hotel in Hafennähe***Treffen im Beachclub, dem SUP Club Stade am Holzhafen mit seinem maritimen Angebot***Fahrt mit dem BBQ Donut auf dem Burggraben inkl. Grillen auf dem Wasser

TAG 2: Frühstück im Hotel***Begleitete Tour entlang der neuen Paddel-Trails Fitness-Trail und History-Trail per Kanu, SUP Board oder begleitet mit dem Fleetkahn *** Einblick in die Hansestadt mit einem Gästeführer oder einer Gästeführerin

Das finale Detailprogramm wird den Teilnehmern zeitnah nach Zusage übermittelt. Die Zusage erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldung.

STADE Marketing und Tourismus GmbH

Stefanie Scholl
Hansestraße 16
21682  Stade
Telefon: 04141 77698-62

zur WebsiteE-Mail verfassen