Weihnachtsmarkt Hildesheim, © Lars Griebner
© Lars Griebner

13. Pressereise „Winterzauber in Hildesheim“


  • Termin für Einzelreisende: nach Vereinbarung zwischen 23. November und 27. Dezember 2020
  • Region: Hildesheim
  • Veranstalter: Hildesheim Marketing GmbH 
  • Kostenübernahme: Besuch des Weihnachtsmarkts / Stadtführung (inkl. Besucherzentrum Welterbe, Marktplatz, Fachwerkviertel) / Besuch der UNESCOWelterbekirchen (St. Michaelis und Mariendom inkl. 1000-jährigem Rosenstock) / Besuch des Dommuseums und des Roemer und Pelizaeus-Museums / eine Übernachtung im Viersternehotel inkl. Frühstück / Reisekosten werden nicht übernommen.

Wenn die Straßenlaternen Nikolausmützen tragen, adventliche Musik zu hören ist und der süße Duft von gebrannten Mandeln durch die Innenstadt weht, dann beginnt in Hildesheim die Vorweihnachtszeit. Die beeindruckende Kulisse des historischen Marktplatzes, der Platz An der Lilie sowie die angrenzenden Bereiche der Fußgängerzone sind, umrahmt von hohen Tannen, in festlichen Glanz gehüllt. Der Duft von frischem Lebkuchen und Becher voll dampfendem Glühwein versetzen Besucherinnen und Besucher alljährlich in weihnachtliche Stimmung und versüßen ihnen die Adventszeit.

Traditionelle Holzhütten, die in der Gestaltung ihrer Fassaden den Fachwerkstil von Alt-Hildesheimer Gebäuden aufgreifen, sorgen für ein gemütliches Ambiente. Die Highlights des Hildesheimer Weihnachtsmarktes sind unter anderem eine etwa zehn Meter hohe Weihnachtstanne mit über 7.500 LED-Lämpchen und eine mehrstöckige Weihnachtspyramide. Alle kleinen Weihnachtsfans können in der Außenstelle vom Weihnachtspostamt Himmelsthür einen Brief an den Weihnachtsmann schreiben. An den Adventssonntagen begleiten verschiedene Musiker durch die Vorweihnachtszeit. Einen wunderbaren Blick auf das weihnachtliche Treiben von oben hat man schließlich aus einer der elf Gondeln des nostalgischen Riesenrads, das auf dem Platz An der Lilie steht.

Die Sehenswürdigkeiten Hildesheims können Sie im Rahmen einer exklusiven Stadtführung mit Besichtigung der beiden UNESCO-Kirchen St. Michaelis und Mariendom erkunden. Ein Besuch im Dommuseum mit seinem bedeutenden Domschatz sowie das für seine Altägypten-Sammlung berühmte Roemer- und Pelizaeus-Museum steht ebenfalls auf dem Programm. In der Pressereise ist eine Übernachtung im Viersternehotel inbegriffen.

Hildesheim Marketing GmbH

Lena Kubat
Rathausstraße 15
31134 Hildesheim
Telefon: 05121 1798-130

zur WebsiteE-Mail verfassen