Kind mit selbstgebastelter Wolf-Laterne, © Wildpark Schwarze Berge / Mathes Mohr
© Wildpark Schwarze Berge / Mathes Mohr
21.03.2020

Tag der Wölfe


Zahlreiche Märchen und Mythen ranken sich um den „bösen“ Wolf, der versuchte Rotkäppchen vom rechten Weg abzubringen, die sieben Geißlein mit einer weißen Pfote täuschte und die drei kleinen Schweinchen ihres Heimes berauben wollte. Dabei steckt viel mehr hinter dem sagenumwobenen „Bösewicht“. Es gibt unterhaltsame Aktionen und lebhaften Informationen, die zum Zuhören, Zuschauen und Mitmachen einladen. Spannende Vorträge und Vorführungen rund um das Thema Rettungs-, Blinden-, Jagd- und Hütehunde, Dogdancing, stündliche Wolfsfütterungen und ein gemeinsamer Fackellauf zur magischen Feuershow im Freigehege laden ein, den Wolf und seine vierbeinigen Nachfahren hautnah zu erleben.

 

Termine

  • Einmalig am 21. März 2020 um 14:00 Uhr

Die Informationen und Termine werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch über die Internetseite des Veranstalters oder telefonisch / per E-Mail den aktuellen Stand zu erfragen.

Veranstaltungsort

Wildpark Schwarze Berge
Am Wildpark 1
21224 Rosengarten-Vahrendorf
Telefon: +49 (0) 40 / 819 77 47 0

zur WebsiteE-Mail verfassen

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Wildpark Schwarze Berge“ mit Google Maps.