4efb7786-b196-4dce-ad88-5e07a2dffd13, © Samtgemeinde Zeven / Foto: Christian Eckhoff
© Samtgemeinde Zeven / Foto: Christian Eckhoff
29.02.2020

„Sluderkraam in’t Treppenhus“


Plattdeutsches Theater „Sluderkraam in’t Treppenhus“

Heeslingen. Die „Börd Heeßler Plattdüütsch-Speelers“ wagen sich in der kommenden Theatersaison an einen Klassiker heran. Das Stück aus der Feder von Jens Exner heißt im Original „Sluderkraam in’t Treppenhus“, wurde jedoch bundesweit bekannt als „Tratsch im Treppenhaus“
Ältere mögen sich erinnern an die unvergesslichen Darstellungen einer Heidi Kabel und eines Henry Vahl aus dem Ohnsorg-Klassiker „Tratsch im Treppenhaus“. Heidi Mahler, die Tochter von Heidi Kabel, zählt inzwischen auch schon über 70 Jahre und ist im Hamburger Ohnsorg-Theater immer noch in der Paraderolle ihrer Mutter zu sehen, „op platt“. Nunmehr haben sich die „Börd Heeßler Plattdüütsch-Speelers“ unter der Leitung von Ute Voß an dieses Stück heran gewagt.

www.hfg-heeslingen.de

Termine

  • 29. Februar 2020 um 20:00 Uhr

Die Informationen und Termine werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch über die Internetseite des Veranstalters oder telefonisch / per E-Mail den aktuellen Stand zu erfragen.

Veranstaltungsort

Heimathaus Heesligen
Bremer Straße 2
27404 Heeslingen

zur Website

Kontaktdaten

Heimathaus Heesligen
Bremer Straße 2
27404 Heeslingen

zur Website

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Heimathaus Heesligen“ mit Google Maps.