karepa-fotolia
© fotolia
17.10.2020

Abgesagt: Hamelner Oktoberfest


Auf kaum einem anderen Event im Weserbergland wird jedes Jahr auf's neue so friedlich, zünftig und ausgelassen gefeiert. Zusammenhalt, Geselligkeit und Frohsinn - einen Tag lang befindet sich die Rattenfänger-Halle im Ausnahme-Zustand. Nicht jeder hat die Möglichkeit, im Herbst nach München zu fahren, um eines der weltweit größten Volksfeste zu feiern. Darum holten wir es auch 2020 wieder zu uns an die Weser.

200 Jahre ist es nun her, dass das erste Oktoberfest veranstaltet wurde. Seitdem erfreut man sich nun auch deutschlandweit, nach dem Münchener Vorbild zu feiern. Und weil wir in jedem Jahr ausverkauft waren, feiern wir auch im diesem Jahr wieder mit Live-Musik, zünftigem Essen und leckerem Oktoberfest-Bier!

Termine

Das Land Niedersachsen hat verfügt, alle Veranstaltungen im Land mit 1.000 oder mehr Teilnehmenden, Zuschauenden und Zuhörenden bis zum 31. Oktober 2020 abzusagen. Ziel sei es, mit den Maßnahmen die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus gibt das RKI hier sowie das Land Niedersachsen hier

  • Einmalig am 17. Oktober 2020

Die Informationen und Termine werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch über die Internetseite des Veranstalters oder telefonisch / per E-Mail den aktuellen Stand zu erfragen.

Veranstaltungsort

Rattenfängerhalle Hameln
Deisterallee 1
31785 Hameln

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Rattenfängerhalle Hameln“ mit Google Maps.