Plakast Dumm gelaufen
© Laienspielgruppe des TV Sottrum
30.10. - 07.11.2021

Die Laienspielgruppe im TV Sottrum präsentiert: Dumm gelaufen - Das Oslo-Syndrom


Raubüberfall bei der Zentralbank in Sottrum! Doch aufgrund „mangelnder Routine“ wird das Räuberduo im Handumdrehen zu Geiselnehmern. Was jedoch im Inneren der Bank tatsächlich geschieht, bringt unsere zwei "Helden" schier zur Verzweiflung. Was der treulose Bankdirektor samt Freundin und seine Ehefrau, ein Pizzabote und die Medien dazu beitragen, das werden die Zuschauer der turbulenten Kriminalkomödie „Dumm gelaufen – Das Oslo-Syndrom“, gespielt von der Laienspielgruppe des TV Sottrum, am 30. Oktober um 15:00 und 19:30 Uhr in Röhrs Gasthof erleben. Weitere Aufführungen sind am 31.10 sowie am 5.,6. und 7. November 2021, jeweils um 19:30 Uhr.
Vorstellungen, Infos und Vorverkauf im Gasthof Röhrs - Info unter 04264/8340

Termine

WICHTIG: Es gilt der Stufenplan des Landes Niedersachsen. Bitte beachten Sie den aktuellen Inzidenzwert der jeweiligen Landkreise, der für den Stufenplan zugrunde zu legen ist.

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus gibt das RKI hier sowie das Land Niedersachsen hier

  • 30. Oktober 2021 von 15:00 bis 17:30 Uhr  und von 19:30 bis 22:00 Uhr
  • 5. November 2021 von 19:30 bis 22:00 Uhr
  • 6. November 2021 von 19:30 bis 22:00 Uhr
  • 7. November 2021 von 19:30 bis 22:00 Uhr

Die Informationen und Termine werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch über die Internetseite des Veranstalters oder telefonisch / per E-Mail den aktuellen Stand zu erfragen.

Veranstaltungsort

Röhrs Gasthof
Bergstraße 18
27367 Sottrum

zur Website

Kontaktdaten

Röhrs Gasthof

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Röhrs Gasthof“ mit Google Maps.