Cityfest in Salzgitter
© WIS GmbH / Andre Kugellis
12.08. - 14.08.2022

Cityfest in Salzgitter


Von Freitag, 12. August, bis Sonntag, 14. August, wird das Stadtfest unter Federführung der Werbegemeinschaft "City-Lebenstedt" wieder zum Bummeln und Feiern in die Innenstadt von Salzgitter-Lebenstedt einladen. Zu erwarten sind Musik-Bühnen, Verzehr- und Verkaufsstände und besonders der Rummel direkt vor dem Rathaus. Geboten werden ebenso ein italienischer Markt und ein Feuerwerk. Das breit gefächerte Musikprogramm und die Gestaltung der zahlreichen Unterhaltungen für Kinder bleiben erhalten. Im vergangenen Jahr zog das umfangreiche Programm zwischen Blumentriften und Rathaus nach Angaben des Veranstalters wieder viele Besucher in Salzgitters Fußgängerzonen im Stadtteil Lebenstedt.

Wie in den Vorjahren wird es auch diesmal nicht an vielfältigen Imbiss- und Getränkeständen mangeln. Die Werbegemeinschaft Lebenstedter Kaufleute fühlt sich bestens gerüstet. Diese im Vergleich zu anderen noch junge Veranstaltung ist aus dem Jahresprogramm Salzgitters nicht mehr wegzudenken. Eine ursprünglich "gewagte" Konzeption aus der Kombination von Schützen- und Volksfest in der Innenstadt hat sich mehr als bewährt.

Termine

WICHTIG: Bitte informieren Sie sich vor jeder Veranstaltung über die aktuellen Corona-Regelungen in Niedersachsen.

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus gibt das RKI hier sowie das Land Niedersachsen hier

  • Täglich vom 12. August 2022 bis 14. August 2022

Die Informationen und Termine werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch über die Internetseite des Veranstalters oder telefonisch / per E-Mail den aktuellen Stand zu erfragen.

Veranstaltungsort

Vor dem Rathaus, Fußgängerzone "In den Blumentriften" und umliegende Straßenzüge der Innenstadt
38226 Salzgitter-Lebenstedt

Kontaktdaten

Tourist-Information Salzgitter

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Vor dem Rathaus, Fußgängerzone "In den Blumentriften" und umliegende Straßenzüge der Innenstadt“ mit Google Maps.