H. Bendler (li.) J. Lohmann, © H. Bendler, oelhof.de
© H. Bendler, oelhof.de
28.03.2020

Aus der Geschichte vor Ort hören, Wanderung durch den Oelhof Bleckede


Henning Bendler und Jens Lohmann werden vor Ort Informationen zur Geschichte dieser ehemaligen Marine-Tankanlage aus der Zeit zwischen 1916 und 1945 vermitteln.
Zu Beginn der Wanderung erfolgt eine kleine Einführung, im Anschluss erfolgt dann ein Rundgang durch das Gelände. Die voraussichtliche Dauer der Veranstaltung liegt bei etwa 120 Minuten.
Die Zahl der Teilnehmer muss aus organisatorischen Gründen leider begrenzt werden. Eine Teilnahme ist daher ausschließlich nach bestätigter Anmeldung möglich. Wir bitten hierfür um Verständnis. Weitere Informationen erhalten Sie bei Jens Lohmann, Telefon (05852) 9800, E-Mail lohmann@khk-bleckede.de, wo Sie sich auch anmelden können.

Bitte beachten Sie, dass die Wanderung auf unebenem und teils unwegsamem Waldboden stattfindet und denken Sie an geeignetes Schuhzeug. Bei sehr schlechter Wetterlage oder gar Schneefall (eher unwahrscheinlich) muss die Wanderung aus Gründen der Sicherheit leider ausfallen.

Termine

  • 28. März 2020 von 14:30 bis 16:30 Uhr

Die Informationen und Termine werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch über die Internetseite des Veranstalters oder telefonisch / per E-Mail den aktuellen Stand zu erfragen.

Veranstaltungsort

Ehemaliges Marine-Nachschublager Oelhof Bleckede
Oelhof 55
21354 Bleckede

zur Website

Kontaktdaten

Ehemaliges Marine-Nachschublager Oelhof Bleckede
Oelhof 55
21354 Bleckede

zur Website

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Ehemaliges Marine-Nachschublager Oelhof Bleckede“ mit Google Maps.