Sprachversionen


Service Menü



Headerbild_Zeitungen

Sie befinden sich hier:

Wurf-Meeting der Damen Elite auf Borkum

Am 16. September 2017 zeigen Spitzensportlerinnen mit Diskus und Hammer ihr Können hautnah

Eine schönere Kulisse ist schwer zu finden. Breiter Sandstrand wohin das Auge reicht, der Wellenschlag als Hintergrundmusik und immer einen Hauch von Meersalz in der Nase. Genau hier am Hauptstrand von Borkum zwischen Surfschule und Strandkörben messen sich die deutschen Spitzensportlerinnen im Diskus- und Hammerwerfen sowie die vielversprechenden Nachwuchstalente der Leichtathletik-Jugend.

Nadine Müller (Diskus), Julia Harting (Diskus), Katrin Klaas (Hammer) und Susan Küster (Hammer) repräsentieren einen medaillenreichen Auszug aus der vielversprechenden Starterliste.

Bereits am 15. September 2017 ist es den interessierten Sportfans möglich, die Wurfelite bei einem Meet & Greet ab 19.30 Uhr im „Matrix“ an der Strandpromenade zu treffen und die Gelegenheit zu nutzen, ihnen in einer lockeren Atmosphäre Fragen zu stellen. Riko Martick übernimmt die Moderation und führt mit Fachwissen entspannt durch die Fragerunden.

Am 16. September 2017 beginnt der Tag mit einem Einwerfen ab 12.00 Uhr, gefolgt von dem Wettkampf der Damen zwischen 14.00 und 16.00 Uhr. Die Sieger des Wettkampfes werden direkt nach den Ergebnissen noch am Strand präsentiert.

Der TuS Borkum als Veranstalter freut sich, in Kooperation mit dem DLV und den Wirtschaftsbetrieben der Stadt NSHB Borkum GmbH, sowohl Gästen als auch Insulanern einen sportlichen Höhepunkt zu präsentieren.

„Bereits im Vorjahr hat sich gezeigt, was für eine Anziehungskraft die Weltklassesportlerinnen haben, sodass die Veranstaltung zu einem spannenden Erlebnis für Groß und Klein, Sportler sowie Nichtsportler unter freiem Himmel werden konnte“ so Christian Klamt, Kur- und Tourismusdirektor. „Daher sind wir davon überzeugt, dass sich auch in diesem Jahr zahlreiche Zuschauer am Wurfplatz mit Meerblick einfinden werden“.