Sprachversionen


Service Menü



Headerbild_Zeitungen

Sie befinden sich hier:

Winterferien-Programm im Museum und Park Kalkriese

Angebote für Familien am 1. und 3. Februar 2019

Beim Mitmach-Programm können Kinder Germanenschilde bemalen., © VARUSSCHLACHT im Osnabrücker Land
Beim Mitmach-Programm können Kinder Germanenschilde bemalen. © VARUSSCHLACHT im Osnabrücker Land
vergrößern

Museum und Park Kalkriese bietet auch in den Zeugnisferien ein vielseitiges Programm an. Am Freitag, den 1. Februar um 12 Uhr, erfahren Jung und Alt bei einer Familienführung, was sich vor über 2000 Jahren in Kalkriese zugetragen hat, wie der Alltag der Römer und Germanen aussah und wann in Kalkriese die ersten Funde gemacht wurden.

Auch am Sonntag, den 3. Februar, haben Familien um 14 Uhr die Möglichkeit, bei einem Rundgang durch die Dauerausstellung einen Überblick über die Ereignisse zwischen Römern und Germanen und die Highlights der Sammlung zu bekommen. Anschließend findet um 15.30 Uhr ein Mitmach-Programm statt, in dem alle Kinder Germanenschilde bemalen und mit Motiven nach historischen Vorbildern gestalten können.

Die Familienführungen dauern 90 Minuten. Das Angebot ist unentgeltlich. Familien zahlen nur den Eintritt, sowie beim Mitmach-Programm anfallende Materialkosten von 5 Euro. Weitere Informationen sind abrufbar unter www.kalkriese-varusschlacht.de.