Sprachversionen


Service Menü



Headerbild_Zeitungen

Sie befinden sich hier:

Sternenstunden auf Schloss Bückeburg

Vom 30. November bis zum 10. Dezember öffnet das Schloss Bückeburg seine Tore für die 16. Auflage des Weihnachtszaubers. Fürst Alexander zu Schaumburg-Lippe lädt ein zu STERNSTUNDEN…ALLES WAS GLÄNZT auf dem diesjährigen Weihnachtszauber Schloss Bückeburg. Alles steht unter dem Motto Sterne: Passend dazu präsentieren 220 Aussteller aus dem In- und Ausland die schönsten Weihnachtsdekorationen, Accessoires und Köstlichkeiten im festlich dekorierten Schloss und Schlosspark.

Auch die Illumination des Schlosses ist mit 1,5 Meter großen und beleuchteten Sternen bestückt worden. Ein Meer von Lichtern sowie „tanzende“ Weihnachtsbäume mitten im Schlossvorhof und direkt vor der beeindruckenden Schlossfassade stimmen Besucher in die Weihnachtszeit ein, täglich um 16.15 Uhr, 17.30 Uhr und 18.15 Uhr. Beim Late-Night-Shopping – Freitag und Samstag ab 16 bis 21 Uhr – werden zwei extra Shows um 19.15 Uhr und um 20.00 Uhr vorgeführt. Tipp: Statt € 15 beträgt der Eintrittspreis nur € 11.

Vom Balkon des Schlosses findet auch das Weihnachtslieder Singen mit Rouven Tyler statt. Es ist eine ganz besondere Stimmung wenn ab 16:30 Uhr alle Besucher im Schlossvorhof gemeinsam Weihnachtslieder singen.

Im letzten Jahr konnte der Weihnachtszauber Schloss Bückeburg mithilfe der Stiftung Lesen, prominenter Lesebotschafter und der Besucher eine Spendensumme in Höhe von 45.000 € sammeln. Diese Spendengelder konnten guten Zwecken der Stiftung Lesen zugutekommen (mehr unter: www.stiftunglesen.de.) Auch 2017 unterstützen prominente Lesebotschafter die Stiftung während des Weihnachtszaubers. Persönlichkeiten wie Bülent Ceylan, Patricia Schäfer, Nina Hoger, Lea Marlen Woitack und Wolfgang Bahro haben ihre Teilnahme zugesagt.

Alle Attraktionen in der Übersicht:

  • Musikalische Lichterschau mit 1,5 Meter großen leuchtenden extra angefertigten Sternen. In der Show „tanzen“ die Weihnachtsbäume zu weihnachtlicher Musik.  Zur Lichtershow erstrahlt der gesamte Vorplatz des Schlosses in einem Lichtermeer.
  • NEU: Zirkus Fellini auf dem Weihnachtszauber: Clowns, Akrobatik, Jonglage und ein Mitmach-Zirkus für Kinder!
  • Ballettaufführungen
  • Winterwald: in kleinen Hütten und auf fellbedeckten Strohballen können Sie ganz gemütlich Glühwein trinken im eigens zum Weihnachtszauber aufgebauten Winterwald
  • Musikalische Darbietungen:
    • Weihnachtsrevue im nostalgischen Markt
    • Aufführungen der Schaumburger Märchensänger unter der Leitung von Jessica Blume
    • Chor Cantemus
    • Weihnachtslieder – singen mit Rouven Tyler vom Balkon des Schlosses
    • Musikalische Aufführungen in der Wassershow etc.
  • Late Night Shopping (freitags und samstags) von 16 bis 21 Uhr zum  reduzierten Preis von € 11
  • Beleuchtete Wassershow auf einer schwimmenden Plattform
  • Mädelstag am 07.12 mit Sarah Knappig in der Weih
  • Vorführungen der Fürstlichen Hofreitschule
  • In der Weihnachtsbäckerei mit „Sallys Welt“ – Europas erfolgreichste Foodbloggerin mit 1,2 Millionen Followern und Backvorführungen mit der Bäckerei Bertermann aus Minden
  • Modenschauen mit Meier.Meier aus Hamburg und Samtherz aus München
  • Prachtvoll dekoriertes Schloss
  • 220 exklusive und individuelle Aussteller
  • 20 ausgewählte Bäckereien präsentieren die köstlichsten Leckereien zur Weihnachtszeit
  • Fotos mit dem ECHTEN Weihnachtsmann und seinen Engeln
  • Dekorationsvorführung: Weihnachtliche Lichtsträuße individuell gestalten: Stand von Fowerart aus Hannover: Zelt am Reithaus

Was Sie schon immer über den Weihnachtszauber wissen wollten:
               

  • 10 km Tannengirlanden dekorieren das Weihnachtszaubergelände.
  • Mehr als 100.000 Lichter illuminieren festlich das Schloss und schaffen eine himmlische Atmosphäre.
  • 200 fleißige Helfer sorgen für einen reibungslosen Ablauf.
  • Rund 5.000 Christbaumkugeln zieren das Schloss und den Schlosspark.
  • Etwa 2.000 Schleifen runden die festliche Dekoration ab: klein, groß, bunt, uni, an Bäumen, an Fenstern, an Gestecken, in und am Schloss
  • 500 Tannenbäume verwandeln  das Schloss und den Schlosspark in eine Weihnachtszauber
  • 1000 Weihnachtskränze sind auf dem Weihnachtszauber verteilt: Geschmückt, natürlich, bunt, modern, klassisch, pompös und elegant.