Sprachversionen


Service Menü



Headerbild_Zeitungen

Sie befinden sich hier:

Romantischer Strandurlaub in malerischen NordseeKarren

Neue und außergewöhnliche Unterkünfte an der Nordseeküste

Natur, Unterkünfte, Ostfriesland

Nordseekarren Campingplatz Dornumersiel_Presse.jpg
Nordseekarren Campingplatz Dornumersiel_Presse.jpg
vergrößern

„Unsere Gäste sind durchweg begeistert“, lautet das Fazit der vier Marketingfachfrauen Marlene Heyken aus Dornumersiel, Ingrid Funke aus Dangast, Hilke Janssen-Pahlke und Carola Biel aus dem Wangerland während eines gemeinsamen Pressegesprächs auf dem Campingplatz in Schillig. Seit Juni sind die Campingplätze in Dornumersiel, Schillig und Dangast um einen Blickfang reicher. In strahlendem Blau und Weiß stehen sie in bester Lage mit Blick auf Salzwiesen, Wattenmeer und Strand - die NordseeKarren. Mit ihrem an historische Schäferwagen angelehnten Äußeren ziehen sie viele Blicke auf sich und bieten Gästen eine ausgefallene Übernachtungsmöglichkeit direkt an der Nordsee.

Die Geschichte der NordseeKarren beginnt im Jahr 2016. In Dornumersiel hatte man mit der Vermietung von Schäferwagen bereits positive Erfahrung gemacht, nachdem sich die Bedürfnisse von vielen Gästen im Laufe der Zeit geändert haben. Die Besucher möchten die Vorteile eines Campingplatzes nutzen, ohne mit dem eigenen Wohnwagen oder Wohnmobil anreisen zu müssen. Um das Angebot in diesem Bereich weiter auszubauen, entstand in der Marketinggemeinschaft „Die NordseeKüste“ die Idee, ein gemeinsames Projekt zu initiieren. Durch ihre einheitliche Gestaltung und Benennung sind die NordseeKarren ein weiteres verbindendes Element der Küstenorte, das von der gemeinschaftlichen Vermarktung profitiert.

„Wie auch bei den Nordseeflitzern haben wir dieses Projekt zunächst mit einigen Orten gestartet. Wir wünschen uns natürlich, dass in den nächsten Jahren weitere Küstenorte folgen“, erläutert Pahlke-Janssen. Die Buchungszahlen jedenfalls sind bereits jetzt beachtlich und vielversprechend für die Zukunft: „Die Sommermonate sind sehr gut gebucht, wir bekommen auch jetzt noch täglich neue Anfragen,“ freut sich Heyken über die positive Resonanz.

Die aus Massivholz gefertigten Wagen haben eine hochwertige Innenausstattung, die sie zu komfortablen Unterkünften für einen romantischen Urlaub zu zweit machen. Auf 4,40 x 2,30 Metern Wohnfläche befinden sich jeweils ein bequemes Doppelbett, ein Kleiderschrank und ein Regal, eine kleine Küchenzeile mit Herd und Kühlschrank sowie ein Geschirr- und Vorratsschrank. Von der überdachten Terrasse eröffnet sich ein herrlicher Ausblick. Der ideale Ort für einen Traumurlaub am Strand.

Buchbar sind die insgesamt sechs NordseeKarren über die jeweiligen Webseiten der Orte noch bis September/Oktober.