Sprachversionen


Service Menü



Headerbild_Zeitungen

Sie befinden sich hier:

Reiseland Niedersachsen

Von Wassersport und Wandern über Radfahren und Mountainbiken bis zu Pferdesport und Golfen. In kaum einem anderen Bundesland sind soviel unterschiedliche Urlaube möglich - kein Wunder, hat Niedersachsen als einziges Bundesland Mittelgebirge und Meeresküste.

Aktiongeladenen Freizeitparks, Tierparks und Zoos sowie Indoorwelten und Wellness-Bädern stehen auf dem Freizeitprogramm. Kulturbegeisterte können in Niedersachsen eine abenteuerliche Reise durch Raum und Zeit erleben.

Historische Mühlen, spannende Museen, prachtvolle Schlösser und Burgen sowie internationale Spitzenkünstler auf Tanz- und Musikfestivals machen Niedersachsen zu einem „Eldorado“ für Kulturtourismus.

Des Weiteren besticht das Land durch seine abwechslungsreiche Küche, die sowohl von Tradition und Regionalität als auch von Moderne und Internationalität geprägt ist: Mit deftigem Grünkohl und Bregenwurst, feinem Fisch, frischem Spargel und vielem mehr, locken Landgasthöfe und noble Gourmetrestaurants ihre Gäste.

Bilder zum Thema

zur Bilddatenbank von Niedersachsen

Alle Pressemitteilungen Reiseland Niedersachsen

Barcamp für Niedersachsen

In der Lessingstadt Wolfenbüttel findet zum ersten Mal das Niedersachsencamp statt

Wolfenbüttel, 15.08.2017

Vom 21. - 23. September 2017 findet in der Lessingstadt Wolfenbüttel zum ersten Mal das Niedersachsencamp statt. Der Schwerpunkt dieses neuen Barcamps liegt auf dem Thema "Städte und Kultur“. mehr

Tourismus im Einklang mit Natur und Umwelt

Lies: ”Attraktive Angebote für Touristen schaffen und Ressourcen schonen”

Hannover, 09.08.2017

Zehn Projektideen und Projektträger wetteifern in diesem Jahr um den Preis ’Tourismus mit Zukunft! Preis für Nachhaltigkeit im Reiseland Niedersachen’. Das haben heute das niedersächsische Wirtschaftsministerium und die TourismusMarketing Niedersachsen GmbH, kurz TMN, mitgeteilt. mehr

Kunstfestival an besonderen Orten

Das Fachwerk5Eck in Südniedersachsen lädt zum Denkmalkunst-Festival ein

Northeim, 02.08.2017

Zarte Liedtöne in einer ehemaligen Unternehmer-Villa, die seit Jahren leersteht, große Ölleinwände in einem ungenutzten Kellergewölbe, Comedy im sanierungsbedürftigen Fachwerkhaus und Skulpturen im Turm der mittelalterlichen Stadtmauer – das Denkmalkunst-Festival im Fachwerk5Eck bietet Kunst an ungewöhnlichen Orten. mehr

Niedersächsische Radfernwege sind top

Zweiter Teil Radverkehrsanalyse bestätigt hohe Zufriedenheit der Radurlauber

Hannover, 22.06.2017

Gute Noten für das Fahrradland Niedersachsen: 93 Prozent der Radtouristen bewerten die Radfernwege mit sehr gut oder gut. 90 Prozent empfehlen Niedersachsen als Radfahrland. Das sind die Ergebnisse des zweiten Teils der Radverkehrsanalyse 2016, die heute vom Wirtschaftsministerium und der TourismusMarketing Niedersachsen GmbH vorgestellt wurde. mehr

alle Pressemeldungen lesen