Sprachversionen


Service Menü



Headerbild_Zeitungen

Sie befinden sich hier:

Osnabrücker Land - Zahlen, Daten, Fakten

Das Osnabrücker Land liegt im Südwesten Niedersachsens und hat rund 520.000 Einwohner auf einer Fläche von 2.500 Quadratkilometern. Rund 557.000 Ankünfte – darunter 122.000 aus dem Ausland – zählt die Region jährlich, bei 1.800.000 Übernachtungen in fast 120 Übernachtungsbetrieben.

Die größte Stadt, die der Region ihren Namen verleiht, ist Osnabrück mit fast 165.000 Einwohnern. Rund 200.000 Ankünfte zählt allein das Stadtgebiet.

Die Höhen des Teutoburger Waldes und des Wiehengebirges laden zu sportlichen Aktivitäten in der weiten Natur ein. 80 Prozent der Urlauber äußerten sich positiv über die idyllischen Wälder und Wiesen der Region. Die Fahrrad- und Wandermöglichkeiten stoßen bei über 85 Prozent der Besucher auf positive Reaktionen.

Quellen:
• LSKN 2001-2010 /2011
• Gfk TravelScope TJ 10/11
• Deloitte & Touche GmbH 2010 Datenbasis 2009
• IMT – Destination Brand 10