Sprachversionen


Service Menü



Headerbild_Zeitungen

Sie befinden sich hier:

Oldenburger Münsterland - Zahlen, Daten, Fakten

Die Tourismusregion Oldenburger Münsterland liegt im Mittleren Westen Niedersachsens. Rund 263.000 Gäste bringen es insgesamt auf über 666.000 Übernachtungen im Jahr. Insgesamt 13.200 Betten stehen in 200 Beherbergungsbetrieben im Oldenburger Münsterland für die Urlauber bereit.

Die größte Stadt der Region ist Cloppenburg mit rund 32.500 Einwohnern.

Die Region Oldenburger Münsterland ist bei Besuchern vor allem für ihre weitläufigen Geest- und Flusslandschaften bekannt, die leicht mit dem Rad oder zu Fuß erkundet werden können. Über 80 Prozent der Urlauber äußerten sich positiv über die vielfältige Naturlandschaft der Region. 88 Prozent schätzen besonders die Angebote für Radfahrer wie zum Beispiel die Boxenstopproute oder den Geest-Radweg.

Quellen:
• LSKN 2001-2010 /2011
• Gfk TravelScope TJ 10/11
• Deloitte & Touche GmbH 2010 Datenbasis 2009
• IMT – Destination Brand 10