Sprachversionen


Service Menü



Headerbild_Zeitungen

Sie befinden sich hier:

Mystische Nacht in Hameln verzaubert ihre Besucher

Am 30. November findet in Hameln die Mystische Nacht statt

Während der Mystischen Nacht wandeln Walk-Acts auf dem Weihnachtsmarkt in Hameln umher, © Hameln Marketing und Tourismus GmbH / Wilfried Hildebrandt
Während der Mystischen Nacht wandeln Walk-Acts auf dem Weihnachtsmarkt in Hameln umher © Hameln Marketing und Tourismus GmbH / Wilfried Hildebrandt
vergrößern

Am 30. November 2019 ist es wieder soweit: Mystische Nacht in Hameln. Traumwesen werden die Besucher verzaubern, zwischen den Buden umherwandeln und wahrscheinlich besonders die jungen Besucher in ihren Bann ziehen. Zudem ist in der Stadt und auf dem Weihnachtsmarkt Late-Night-Shopping angesagt.

Der Weihnachtsmarkt ist an diesem Samstag bis 23 Uhr geöffnet, die Geschäfte laden zur langen Einkaufsnacht ein und bieten shoppen bis 22 Uhr an – so lässt es sich entspannt bummeln und einkaufen. Und mittendrin wird es mystisch auf dem Hamelner Weihnachtsmarkt. Sagenhafte Wesen schreiten ab 20 Uhr durch die Gassen und versetzen die Besucher ins Staunen.

Die mystischen Wesen sind die Traumlichttänzer – ein Stelzen-Walk-Act mit Musik. Die fünf Lichtbringer mit ihren Lampionbäumen wandern umher – umgeben von sphärischen Klängen. Hoch über den Köpfen tragen sie Wunschtraumbäume, wunderschöne sich drehende Lichterbäume aus schaukelnden Lampionblumen. Ein Anblick der das Publikum berührt und verzaubert. Sachte schaukelnd leuchten sie über den Köpfen des Publikums und lassen sich gerne weiter verschenken. Manchmal schlafen Träume darin und die entzückten Gäste werden ermuntert sich daran zu erinnern und etwas zu wünschen.

Das Spektakel endet mit der großen Feuershow ab 22 Uhr. Zur späten Stunde malen Feuerkünstler + begleitet von atmosphärischer Musik, tänzerisch akrobatisch Feuerbilder in die Luft. Jeder Feuertanz ist zu bestimmter Musik durchchoreographiert und erfährt eine eigene theatrale Umsetzung. Lassen Sie sich faszinieren von der spektakulären Feuershow.

Dieses bunte Treiben hat mittlerweile Tradition auf dem Hamelner Weihnachtsmarkt – das erste Wochenende steht im Zeichen mystischer Figuren bevor die Weihnachtszeit offiziell beginnt.