Sprachversionen


Service Menü



Headerbild_Zeitungen

Sie befinden sich hier:

Hildesheim präsentiert sich in Wilhelmshaven

Hildesheim ist beim 36. „Tag der Niedersachsen“ auf der „Tourismusmeile und Meile der ehemaligen Ausrichterstädte“ vertreten

Der Tag der Niedersachsen findet 2019 in Wilhelmshaven statt., © Ganske
Der Tag der Niedersachsen findet 2019 in Wilhelmshaven statt. © Ganske
vergrößern

Der diesjährige „Tag der Niedersachsen“ findet vom 14. bis 16. Juni mit einem großen und vielfältigen Rahmenprogramm in Wilhelmshaven statt. Die Küstenstadt am Jadebusen feiert ein großes Fest, zu dem über 300.000 Menschen erwartet werden. Wie Hildesheim
im Jahr 2015 richtet auch Wilhelmshaven zum ersten Mal den „Tag der Niedersachsen“ aus und zelebriert zugleich den 150. Stadtgeburtstag. Unter dem Motto „Aus Tradition im Wandel“ erstrecken sich von der Innenstadt bis hin zum Strand diverse Themen- und maritime Festmeilen. Highlights werden neben dem Programm auf den Radio-Bühnen ein Höhenfeuerwerk zum Auftakt am Freitagabend und ein großer Trachten- und Festumzug am Sonntagnachmittag sein.

Die Vielfalt Niedersachsens wird von zahlreichen Institutionen, Organisationen, Verbänden und Städten repräsentiert. Auch Hildesheim Marketing ist auf der „Tourismusmeile und Meile der ehemaligen Ausrichterstädte“ am Stand 708 von Freitag bis Sonntag vertreten. Der Kooperationsstand mit dem Dommuseum Hildesheim, dem UNESCO-Welterbe Fagus-Werk, der Stiftung Welterbe im Harz, Goslar Marketing, der Stadt Höxter und Quedlinburg-Tourismus- Marketing steht unter dem Motto „UNESCO-Welterbestätten zwischen Harz und Weser“. Neben Informationsmaterial zum jeweiligen Weltkulturerbe bietet der Stand allen Besucherinnen und Besuchern auch Mitmach-Aktionen und ein Gewinnspiel an.

Der Eintritt zum „Tag der Niedersachsen“ in Wilhelmshaven ist kostenfrei.

„Tag der Niedersachsen“
Mit dem „Tag der Niedersachsen“ feiert das Land seine Kultur, Geschichte und Vielfalt. Erstmals wurde er im Jahr 1981 durchgeführt. Seitdem feiern die Niedersachsen jeden „Tag der Niedersachsen“ in einer anderen Region ihres Landes. Die jeweiligen regionalen Besonderheiten prägen die Veranstaltung jedes Mal aufs Neue. Seit 2015 findet der „Tag der Niedersachsen" alle zwei Jahre statt. Der „Tag der Niedersachsen“ blickt auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurück, die nicht zuletzt den vielen engagierten Beteiligten zu verdanken ist.

Weitere Informationen zum 36. „Tag der Niedersachsen“ 2019 in Wilhelmshaven unter
www.tdn19.wilhelmshaven.de.