Sprachversionen


Service Menü



Headerbild_Zeitungen

Sie befinden sich hier:

Harz - Zahlen, Daten, Fakten

Die Tourismusregion Harz liegt im äußersten Süden von Niedersachsen und zählt auf einer Fläche von 639 Quadratkilometern rund 210.000 Einwohner. 3.285.000 Übernachtungen und fast 930.000 Ankünfte hat der Harz jährlich zu verbuchen. Besonders aus den Niederlanden und Skandinavien kommen die 105.000 ausländischen Gäste in die Region.

Über 90 Prozent der Harz-Urlauber gaben an, dass der Harz optimale Bedingungen für Urlaubserholung in freier Natur bietet – damit ist der Harz im bundesweiten Ranking der beliebtesten Naturtourismus-Destinationen auf Platz vier. Auch für sportliche Aktivitäten ist der Harz unter den vier beliebtesten Zielen deutschlandweit. Urlauber die den Harz bereits besucht haben bestätigen dies: 94 Prozent waren sehr zufrieden mit den Wanderangeboten in der Region.

Quellen:
• LSKN 2001-2010 /2011
• Gfk TravelScope TJ 10/11
• Deloitte & Touche GmbH 2010 Datenbasis 2009
• IMT – Destination Brand 10