Sprachversionen


Service Menü



Headerbild_Zeitungen

Sie befinden sich hier:

„Events und Highlights in der Mittelweser-Region“

Neue Broschüre mit Veranstaltungstipps erschienen

Kulturell, naturkundlich, aktiv oder auch kulinarisch – die Veranstaltungen in der Mittelweser-Region sind vielseitig und bunt. Damit kein Fest versäumt wird, hat die Mittelweser-Touristik GmbH eine Broschüre mit einer Veranstaltungsübersicht für das Jahr 2018 herausgegeben.

Zu den Veranstaltungstipps gehören z.B. die Saisoneröffnungen der Weserfähre Gentsiet und der Fährverbindung Otersen/Westen, das Oldtimertreffen auf dem Marktplatz in Bruchhausen-Vilsen, der Nienburger Spargellauf und das Spargelfest, die Fahrradrallye „Grafschaft Hoya ist mobil“, die Gartentage am Schloss Erbhof Thedinghausen, das Nienburger Altstadtfest, der Brokser Heiratsmarkt in Bruchhausen-Vilsen, der Thänhuser Markt sowie der Matjestag am Heringsfängermuseum in Heimsen.

Des Weiteren sind aufgeführt: Schlossgartenfest in Etelsen, Scheibenschießen mit großem Pellkartoffelessen in Nienburg, Erdbeermarkt in Asendorf, Achimer Stadtfest, Mittsommernachtslauf in Steyerberg, Schützenfeste in Liebenau und Rehburg, Bahnhofsfest und interkulturelles Familienfest Weyhe, Scheunenfest im historischen Scheunenviertel „Schünenbusch“ in Estorf, Conquest of Mythodea in Brokeloh, Katharinenmarkt zu Hoya, Herbstmärkte in Langwedel, Loccum, Marklohe und Kirchweyhe und die Landpartie in Schinna. Mühlentage, Backtage dürfen ebenso wenig fehlen wie Reit- und Springturniere, Veranstaltungen im Wolfcenter Dörverden und die Musik im Park in Bruchhausen-Vilsen.

Weiterhin gibt es etwas ganz Besonderes zu feiern: 800 Jahre Kloster Heilgenberg. Dieses Jubiläum wird mit einem bunten Veranstaltungsprogramm gefeiert, das sich sehen lassen kann. Weiterhin die 850 Jahrfeier Lahde/Petershagen.