Sprachversionen


Service Menü



Headerbild_Zeitungen

Sie befinden sich hier:

Einladung zum Pressegespräch

Pressegespräch zur Neueröffnung des Silberkabinetts im Residenzmuseum im Celler Schloss

Das Silberkabinett des Residenzmuseums im Celler Schloss ist nach mehrmonatiger Umgestaltung fertiggestellt und wird am ersten Juni-Wochenende der Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht. Gold- und Silberschmiedearbeiten, die einst für Hof, Adel und Bürgertum angefertigt wurden, sind hier neu präsentiert, darunter ein eindrucksvoller Tafelaufsatz des 18. Jahrhunderts.

Die Neugestaltung wurde maßgeblich gefördert durch die VR-Stiftung der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Norddeutschland und die Volksbank Celle – Niederlassung der Hannoverschen Volksbank.


Zu einer exklusiven Vorbesichtigung mit Pressegespräch läd das Residenzmuseum im Celler Schloss ein:

  • am Freitag, dem 1.Juni, um 14.00 Uhr
  • im Celler Schloss

Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Dr. Jochen  Meiners, Direktor der Celler Museen
  • Juliane Schmieglitz-Otten, Leiterin des Residenzmuseums im Celler Schloss
  • Stella Kohlstedt M.A., Volontärin und Kuratorin
  • Sigrid MaierKnapp-Herbst, Vorsitzende des Museumsvereins Celle
  • Bernd Müntz, Mitglied des Vorstands der Hannoverschen Volksbank
  • Lars Runge, Regionaldirektor
  • Gerd Zeppei, Niederlassungsleiter

Falls Sie teilnehmen möchten, bittet das Celler Residenzmuseum um Rückmeldung bis zum 30. Mai unter stella.kohlstedt@celle.de.