Sprachversionen


Service Menü



Headerbild_Zeitungen

Sie befinden sich hier:

Ein Stadtfest mit dem „Gelben vom Ei“

Am 7. April ist wieder Kükenfest in Holzminden

Beim alljährlichen Kükenfest können sich Besucher perfekt auf Ostern einstimmen., © Stadtmarketing Holzminden GmbH / Christina Littkemann
Beim alljährlichen Kükenfest können sich Besucher perfekt auf Ostern einstimmen. © Stadtmarketing Holzminden GmbH / Christina Littkemann
vergrößern

Buntes Rahmenprogramm in frühlingshafter Atmosphäre - am 7. April findet in Holzminden, der Stadt der Düfte und Aromen in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland, wieder das beliebte Kükenfest statt.  Wenn Holzminden zu dem, weit über die Grenzen der Solling-Vogler-Region, bekannten Kükenfest lädt, steht der langersehnte Frühling längst in den Startlöchern.

Passend zur fröhlichen Jahreszeit wartet ein kunterbuntes Rahmenprogramm, untermalt von Livemusik, auf die Besucher des Stadtfestes. So laden von 13 bis 18 Uhr die Geschäfte der Innenstadt sowie abwechslungsreiche Verkaufsstände mit Kunsthandwerk, Handarbeiten, Schmuck und vielem mehr zum Schlendern und Stöbern ein. Vielseitige Attraktionen warten darauf, von Jung und Alt entdeckt zu werden und ein umfassendes Kinderprogramm bietet den kleinsten Besuchern des Festes einen abwechslungsreichen Nachmittag.

Eine der Attraktionen ist die alljährliche Autoausstellung, bei der sich Freunde des motorisierten Freizeitvergnügens, die neusten Modelle anschauen und sich über die aktuellsten Trends informieren können. Natürlich haben die Besucher des Festes auch in diesem Jahr die Möglichkeit, an dem Kükenfest-Gewinnspiel - das wie gewohnt tolle Preise für seine Teilnehmer bereithält - teilzunehmen.  Abgerundet wird der abwechslungsreiche Nachmittag in der Innenstadt Holzmindens mit einem breiten Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten. 

Weitere Informationen unter www.sollingvogler-region.de.