Sprachversionen


Service Menü



Headerbild_Zeitungen

Sie befinden sich hier:

Der beste Platz in Niedersachsen kommt aus Winsen/Aller

Das führende europäische Informationsportal für Campingurlaube hat die beliebtesten Campingplätze auf Basis von Gästebewertungen ermittelt. Unter mehr als 22.000 europäischen Campingplätzen ist Niedersachsen mit 13 Campinganlagen in Europas Top 100 vertreten.

Der beste Platz in Niedersachsen kommt aus Winsen/Aller. Der Campingpark Südheide besteht seit den 80ern und wurde vom aktuellen Betreiber, der FB Camping Gruppe, 2005 übernommen. Dabei handelt es sich um ein mittelständisches Unternehmen aus Norddeutschland mit vier Campingplätzen. Vor Ort sorgt die Familie Rodehüser dafür, dass sich alle Camper wohlfühlen. Der Platz wird laufend modernisiert und verbessert. Ein neues Multifunktionsgebäude mit Duschen, WCs, Kinderbad, Hundebad, Aufenthaltsraum sowie ein neuer großer Wellness-Bereich verschönern den Gästen den Aufenthalt. Wie schon in den Vorjahren konnten die Nächtigungszahlen 2017 wieder leicht gesteigert werden.

Weiters wurden in Niedersachsen ausgezeichnet:
Europa Nr. 13: Campingplatz Auf dem Simpel, Soltau-Wolterdingen
Europa Nr. 14: Camping am Deich - Nordsee, Krummhörn-Upleward
Europa Nr. 18: Camping-Park Lüneburger Heide, Heber bei Schneverdingen
Europa Nr. 25: Röders' Park Premium Camping Lüneburger Heide, Soltau
Europa Nr. 36: Camping Land an der Elbe, Stove bei Drage
Europa Nr. 41: Camping am Hardausee, Suderburg-Hösseringen
Europa Nr. 45: Strand- und Familiencampingplatz Bensersiel, Esens-Bensersiel
Europa Nr. 46: Nordsee-Camp Norddeich, Norden-Norddeich
Europa Nr. 51: Camping & Ferienpark Falkensteinsee, Ganderkesee, Falkenburg 
Europa Nr. 64: Campingplatz Krautsand, Drochtersen 
Europa Nr. 81: Knaus Camping Walkenried, Walkenried
Europa Nr. 89: Campingplatz Emstal, Sustrum / www.campingplatz-emstal.de 

Alle europäischen Top 100 Campingplätze auf einen Blick